Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 09.12.2019

Werbung
Werbung

Abendöffnung des Exotariums mit Führung

von Ilse Romahn

(27.11.2019) Von Oktober bis Dezember ist das Exotarium jeweils am letzten Freitag im Monat durchgehend bis 20 Uhr geöffnet. Für Interessierte bietet der Zoo eine Führung zu wechselnden Themen an.

Rotfeuerfisch
Foto: Stadt Frankfurt / Zoo
***

Am Freitag, 29. November, führt Tierpfleger Carsten Fäber Besucher um 18 Uhr zum Thema „Die Mittelmeer-Bewohner und ihre tropischen Verwandten“ durch das Exotarium. Dabei werden die Bewohner des Mittelmeers, wie Rotfeuerfisch oder Wachsrose, und deren Verwandte in den Tropen vorgestellt.

Treffpunkt ist im Erdgeschoss des Exotariums. Die Kassen sind bis 18 Uhr geöffnet. Erwachsene zahlen von 9 bis 15 Uhr zwölf Euro Eintritt, Kinder und Jugendliche von sechs bis 17 Jahren zahlen sechs Euro. Der Feierabendtarif nach 15 Uhr beträgt neun Euro für Erwachsene und vier Euro für Kinder und Jugendliche. Die Führung ist im Eintrittspreis enthalten. Das Obergeschoss des Exotariums ist wegen Bauarbeiten geschlossen. (ffm)