Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 12.08.2022

Werbung
Werbung

Abba, Jazz und zünftige Blasmusik in Bad Soden

von Adolf Albus

(02.08.2022) Breiter könnte das musikalische Spektrum kaum sein: Am nächsten Wochenende sind wieder einmal hochkarätige Musiker zu Gast in Bad Soden am Taunus.

Beim „Jazz am Quellenpark“ sind am Samstagvormittag, 06. August 2022, 11:30 Uhr, die Maintown Ramblers zu Gast an der Kulturscheune und garantieren einen „beswingten“ Einstieg ins Wochenende. Die Band mit mittlerweile 25-jähriger Geschichte ist im gesamten Rhein-Main-Gebiet bekannt und sorgt immer für beste Stimmung. Der Ball-Sport-Club Altenhain kümmert sich an diesem Vormittag um das leibliche Wohl der Konzertgäste.

Einen ganz anderen Sound auf die Ohren gibt es am Samstagabend in der Reihe „Musiksommer am Palais“. Ab 19:00 Uhr steht die Band „Abba Explosion“ auf der Bühne am Medico-Palais, um die größten Hits der schwedischen Kultband zu performen. Ein echtes Erlebnis nicht nur für Abba-Fans. Der Eintritt zu diesem Konzert kostet 10 Euro. Interessenten können sich auf dem Reservierungsportal auf der Website der Stadt Bad Soden am Taunus für das Konzert registrieren. Bezahlt wird bar an der Abendkasse.

Zünftige Blasmusik spielt am Sonntag, 07. August 2022 ab 15:00 Uhr, das Blasorchester St. Dionysius Münster e.V. in der Konzertmuschel im Alten Kurpark. Die Bewirtung mit Kaffee, Kuchen und kühlen Getränken übernimmt erneut „Die Quelle“. Der Eintritt ist frei.