Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 15.07.2024

Werbung
Werbung

8. Palmengartenball findet im Oktober statt

Sasha ist Top-Act im Gesellschaftshaus Palmengarten

von Ilse Romahn

(13.06.2024) Am Samstag, dem 19. Oktober 2024, öffnen sich ab 18.30 Uhr die Türen des Gesellschaftshaus Palmengarten für den 8. Palmengartenball. Dieser exklusive Benefizball wurde ins Leben gerufen, um die Stiftung Palmengarten und Botanischer Garten zu unterstützen und zählt zweifellos zu den gesellschaftlichen Höhepunkten im Veranstaltungskalender der Stadt Frankfurt.

Bildergalerie
Stefan Haase, Meisterkoch aus dem Gesellschaftshaus Palmengarten; Robert Mangold, Geschäftsführer der Tiger Palmengarten Gruppe und Veranstalter des 8. Palmengartenballs sowie Andreas Krolik, 2* Koch und Pionierder verganen Küche des Restaurant Lafleur bei der Vorstellung des Menüs
Foto: Felix Wachendörfer
***
Sasha
Foto: Marco Meister
***
Judith Rakers
Foto: Michael de Boer
***

Über 1.500 erwartungsvolle Gäste aus den Bereichen Politik, Kultur, Sport, Wirtschaft sowie Privatpersonen der Mainmetropole und des Rhein-Main-Gebiets versammeln sich, um stilvoll und ausgelassen im zauberhaften Ambiente des Gesellschaftshauses Palmengarten zu feiern. "Mit voller Euphorie blicken wir dem Höhepunkt der Ballsaison 2024 entgegen", verkündet Robert Mangold, der Veranstalter und Geschäftsführer der Ballsaal GmbH.

Sasha ist Top-Act des Palmengartenballs
Der 8. Palmengartenball verspricht nicht nur eine exklusive Atmosphäre und gesellschaftliche Höhepunkte, sondern auch ein beeindruckendes musikalisches Erlebnis. Als absolutes Highlight und Stargast des Abends wird der deutsche Pop-Musiker Sasha mit seiner Band auf der Bühne des prachtvollen Ballsaals seine größten Hits singen.

Die Band Princess Cut wird mit ihrem einzigartigen Sound das Publikum begeistern. In der Galerie West versetzt Bernd Breiter und sein fulminantes Tanzkonzept BigCityBeats Club Kitchen meets Dorian Gray die Flaniergäste ab 21.00 Uhr in ausgelassene Tanzstimmung. Die musikalische Vielfalt dieser Künstler verspricht, den Palmengartenball zu einem unvergesslichen Event zu machen.

Den charmanten roten Faden des Abends übernimmt die ehemalige Tagesschausprecherin Judith Rakers, die mit Eleganz und Witz durch das Programm führen wird. Mit ihrer Präsenz und Erfahrung wird sie die Gäste gekonnt durch die verschiedenen Programmpunkte begleiten und dem Abend eine besondere Note verleihen. Der Palmengartenball 2024 verspricht somit nicht nur eine glamouröse Kulisse, sondern auch ein musikalisches Feuerwerk, das die Herzen der Gäste höherschlagen lässt.

Stille Auktion zu Gunsten der Stiftung Palmengarten und Botanischer Garten
"Erneut führen wir die Stille Auktion durch, bei dem die Gäste auf außergewöhnliche und handverlesene Artikel bieten können." Die Erlöse kommen, wie in den vergangenen Jahren, der Stiftung Palmengarten und Botanischer Garten zu Gute. Diese setzt sich für die langfristige und nachhaltige Sicherung der zwei Traditionseinrichtungen im Zentrum der Stadt Frankfurt ein, und entwickelt zukunftsweisende Projekte, um den Herausforderungen des gesellschaftlichen und des Klimawandels zu begegnen.

Kulinarische Köstlichkeiten und Weine auf Top-Niveau
Die Dinnergäste dürfen sich auf ein exquisites Gourmet-Menü der Spitzenklasse freuen, kreiert von Steffen Haase aus der Küche des Gesellschaftshauses Palmengarten und dem 2-Sterne-Koch Andreas Krolik aus dem Restaurant Lafleur. Das Menü zeichnet sich besonders durch sein Engagement für nachhaltiges Eventmanagement aus, wobei ausschließlich Produkte aus ökologischem Landbau und/oder fairem Handel verwendet werden. Auch für die Flaniergäste ist ein kulinarisches Erlebnis der Extraklasse garantiert. Steffen Haase wird gemeinsam mit seinem Team nachhaltige Gourmetsnacks in der Galerie West präsentieren und die Flaniergäste mit kulinarischen Hochgenüssen verwöhnen. Die Weinauswahl besteht ausschließlich aus edlen Tropfen von VDP-Weingütern aus der Region, persönlich von Weinkenner Robert Mangold ausgewählt.

„Nachdem wir aufgrund der Pandemie beim letzten Palmengartenball bedauerlicherweise auf Flaniergäste verzichten mussten, freuen wir uns nun umso mehr auf ein volles Haus und zahlreiche Gäste beim Flanieren. Das Palmenhaus und die Galerie West öffnen sich, damit auch die Flaniergäste die Köstlichkeiten und Getränke des Abends in vollen Zügen genießen können“, sagt Mangold erfreut.

Eintrittskarten inkl. Empfang, 3-Gang Candlelight-Menü und Getränke des Abends können unter www.gesellschaftshaus-palmengarten.de bestellt werden.