Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 29.01.2020

Werbung
Werbung

46 Mädchen und Jungen erleben eine tolle Ferienwoche in Hofheim

von Adolf Albus

(10.01.2020) So machen Weihnachtsferien auch Zuhause Spaß: Turnen und toben, kreativ sein und basteln stehen im Mittelpunkt der Ferienbetreuung der Stadt Hofheim. 46 Mädchen und Jungen von Grundschulen aus dem ganzen Stadtgebiet Hofheim sind vom 6. bis 10. Januar dabei und erleben an der Heiligenstockschule eine tolle Ferienwoche.

Bürgermeister Vogt (li.) und Stadtrat Köppler mit Mädchen und Jungen beim Basteln von beklebten Fliesen und Traumfängern
Foto: Stadt Hofheim
***

Bürgermeister Christian Vogt und Stadtrat Bernhard Köppler sowie Fachbereichs-Leiterin Bianca Sigg haben die Ferienbetreuung am Donnerstag besucht und ließen sich berichten, was die Kinder schon alles erlebt haben. Die Mädchen und Jungen haben sich über den Besuch des neuen Bürgermeisters und des neuen Stadtrates, der im Rathaus für die Kinderbetreuung zuständig ist, sehr gefreut. Als Überraschung führten sie ein kleines Rollenspiel auf.

Fünf engagierte Betreuerinnen und Betreuer sind für die Kinder vor Ort und organisieren ein Freizeitprogramm, das auf die Interessen der sechs- bis zehnjährigen Kinder abgestimmt ist.

So finden abwechslungsreiche, spannende Bewegungsspiele sowohl in der großen Turnhalle der Heiligenstockschule als auch – je nach Witterung – auf dem großzügigen Außengelände statt. Beim Basteln und bei Stehgreif -Rollenspielen können die Kinder ihre Kreativität ausprobieren.

Ganz besonders freuen sich die Schülerinnen und Schüler über den Ausflugstag, bei dem sie Hofheim oder den Wald erkunden.

Die Stadt Hofheim unterstützt seit 2003 durch die einwöchigen Betreuungsangebote in den Oster-, Herbst- und Weihnachtsferien – zusätzlich zu den Ferienspielen in den Sommerferien – gleichzeitig die Eltern, die ihre Kinder gut betreut wissen und so ihre beruflichen Aufgaben erfüllen können. Die Mädchen und Jungen werden von 7.30 bis 15 Uhr betreut und bekommen natürlich auch ein Mittagessen, das täglich frisch zubereitet geliefert wird.

Die nächste Ferienbetreuung der Stadt Hofheim für Grundschülerinnen und -schüler wird in den Osterferien vom 6. bis 9. April angeboten. Anmeldungen über sind die städtische Homepage www.hofheim.de möglich.