Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 08.03.2021

Werbung
Werbung

44 Reisen quer durch Deutschland – per Rad oder E-Bike

Alpenpanorama oder Meeresrauschen? Die Landpartie macht´s möglich!

von Adolf Albus

(09.02.2021) Für die Deutschen ist gemäß der aktuellen Reiseanalyse der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e.V. (FUR) eins klar: Mehr als die Hälfte will im Jahr 2021 verreisen und das am liebsten wieder im eigenen Land.

Darauf baut die Landpartie Radeln und Reisen gezielt auf und bietet hierzulande aktuell 44 Touren an. Sechs davon hat der Oldenburger Aktivreiseveranstalter für 2021 neu entwickelt. Darunter die geführte E-Bike Reise ins Allgäu oder die große individuelle E-Bike Tour von Hamburg zur Zugspitze in drei Etappen. Mit der neuen individuellen Reise „Von Küste zu Küste“ wird das Angebot an der Nord- und Ostsee auf neun Reisen aufgestockt. Insgesamt bietet die Landpartie 36 individuelle Radreisen in Deutschland an. Damit erfüllt der Veranstalter gleich drei günstige Buchungs-Kriterien in Corona-Zeiten: Reisen im privaten Kreis, ohne Grenzüberschreitungen und mit flexiblen Buchungsbedingungen. Weitere Informationen unter www.dieLandpartie.de, telefonisch unter 0441/570683-0 und bei Facebook: https://www.facebook.com/DieLandpartie/.

„Deutschland hat eine ungeheure Vielfalt an Landschaften. Wir haben viele davon schon für unsere Gäste entdeckt und in 44 wunderschönen Routen – von Ost nach West und Nord nach Süd – buchbar gemacht,“ so Inge Hauer, Geschäftsführerin der Landpartie Radeln und Reisen. Die neue Deutschland-Durchquerung per E-Bike von Hamburg zur Zugspitze ist dabei der Höhepunkt des Jahres. Aber auch die neue Reise ins Allgäu oder quer durch Deutschlands Norden von der Nord- zur Ostseeküste und eine ihrer Lieblingsrouten über Langeness, Föhr, Amrum und Sylt.

Neue Reise Allgäu: Zwischen Alm und Alpenpanorama

Nicht nur schön anzusehen, auch fruchtbar und reich an kulinarischen Köstlichkeiten ist die Landschaft zwischen Memmingen und Nesselwang. Wer macht den Kräuterlikör von der Imbergalp, den berühmten Bergkäse, den Honig aus dem Tal oder die beeindruckenden Alphörner? Auf dieser Reise bekommen Kultur und Kulinarik ein individuelles Gesicht in der Begegnung mit den liebenswerten Bewohnern einer Landschaft, die Auge und Herz erfreut. Die neue siebentägige geführte E-Bike-Reise ins Allgäu: „Brauchtum, Alm und Alpenpanorama“ ist an vier Anreiseterminen zwischen dem 13. Juni und dem 15. August 2021 ab 1.575 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar. https://dielandpartie.de/unsere-reisen/detailseite/&reise=e-bike-reise-allgaeu

Neue Reise: Von der Nord- zur Ostseeküste

Mit Start in Husum folgt diese Reise über Sankt Peter-Ording nach Osten dem Wasser. Zwischen Wattenmeer und Schlei sorgen Orte wie das „Kleine Amsterdam“ Friedrichstadt, der „Wikingerhafen“ von Haithabu oder die besondere Landschaft der Schlei für Natur- und Kulturgenuss. Lebhaft wird es im Ostseebad Damp und städtisch am Zielort in Kiel. Das Wechselspiel zwischen Küsten und Inland bildet den Spannungsbogen dieser neuen individuellen Radreise „Von Küste zu Küste“. Erster buchbarer Termin ist der 24. April 2021 mit weiteren Starttagen bis in den September. Buchbar sind die acht Tage ab 795 Euro pro Person im Doppelzimmer. https://www.dielandpartie.de/unsere-reisen/detailseite/&reise=radreise-nordsee-ostsee

Inselradeln Nordfriesland - beliebt wie nie zuvor

Auf rund 200 Radkilometern zwischen Husum und Westerland breiten bei dieser Reise drei Nordseeinseln und eine Hallig die gesamte Palette des maritimen Lebens im Norden Deutschlands vor den Augen ihrer Entdecker aus: Lang ist der Sandstrand von Sylt, breit der von Amrum, faul liegen Seerobben auf Sandbänken während Seevögel waghalsige Manöver fliegen und spätestens in der besonderen Beschaulichkeit und Ruhe der Hallig Langeness stellt sich beim sanften Sonnenuntergang am Abend tiefe Erholung ein. Auch in den ausgewählten kleinen Hotels, die mit persönlicher Gastlichkeit, besonderem Ambiente sowie marktfrischer Küche punkten. Aufgrund der geringen Kapazitäten empfiehlt es sich, hier schnell zu buchen und dann den Duft des Meeres auf dem Rad bald zu genießen. Die achttägige individuelle Radreise „Inselradeln Nordfriesland“ startet am 24. April 2021 bis Ende September und ist buchbar ab 935 Euro pro Person im Doppelzimmer. https://www.dielandpartie.de/unsere-reisen/detailseite/&reise=radreise-nordsee-ostsee

Die große E-Bike Deutschland-Tour von Hamburg zur Zugspitze

Noch eine neue Reise startet im hohen Norden. Dreimal acht Tage dauert die Durchquerung des Landes individuell mit dem E-Bike. Zwischenziele von Hamburg bis zur Zugspitze sind Weimar und Dinkelsbühl. Nach jeder Tagesetappe hilft die örtliche Reiseleitung bei Fragen weiter. Dass an mehreren Nachmittagen oder Abenden Treffen mit anderen Reisenden – natürlich Corona-konform – auf der Strecke geplant sind, ist neu und eine Möglichkeit, gute Tipps und Anekdoten auszutauschen. Etappe eins von Hamburg nach Weimar in acht Tagen startet am 04. Juni 2021. Letzter Starttermin ist der 06. August 2021. Wochen-Etappe zwei von Weimar bis Dinkelsbühl und drei von Dinkelsbühl zur Zugspitze schließen sich direkt an. Wer möchte, radelt alle drei Etappen gleich hintereinander weg oder innerhalb von drei Jahren. Alle drei Abschnitte sind jeweils ab 1.165 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar. https://dielandpartie.de/unsere-reisen/reiseziele/e-bike-deutschland-tour/