Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 29.07.2021

Werbung
Werbung

2,21 Meter pure Basketballleidenschaft

Fraport Skyliners verpflichten Matt Haarms

von Norbert Dörholt

(14.07.2021) Der Niederländer Matt Haarms kommt vom BYU Cougars College aus Utah nach Frankfurt und unterschreibt bei den Frankfurter Bundesliga-Basketballern für zwei Jahre. Der 2,21 Meter-Mann gehörte vergangene Saison zu den besten Ringbeschützern seines Teams und soll seine defensiven Qualitäten nun für die Bembeltown-Riesen unter Beweis stellen.

Foto: Fraport Skyliners
***

Diego Ocampo, Headcoach Fraport Skyliners, sagte dazu: „Wir glauben, dass Matt ein Spieler der Gegenwart und der Zukunft ist, der viel mitbringt und dem Team helfen kann. Er ist ein großartiger Spieler, der Einschüchterungsvermögen aufgrund seiner Größe hat, aber trotzdem gute Mobilität besitzt. Offensiv ist er ein kompletter Spieler, er kann nah am Korb abschließen, hat aber auch andere Fähigkeiten wie den Wurf aus der Mitteldistanz und den Pass.“

Und Marco Völler, Manager Sport der Skylilners, meinte: „Wir freuen uns Matt Haarms bei uns begrüßen zu dürfen. Er bringt viel Talent und alle Voraussetzungen mit, um ein Top Center zu werden. Wir sind überzeugt, dass er auch in seiner ersten Profisaison eine große Rolle spielen und uns sehr helfen wird.“

Matt Haarms selbst sagte: „Ich habe immer davon geträumt, professionell Basketball zu spielen und ich bin extrem dankbar, dass die Fraport Skyliners mir diese Möglichkeit geben! Ich glaube an die Organisation und die Trainer und ich freue mich hier zu arbeiten und in so einer tollen Stadt zu leben.“

Über Matt Haarms

Matt Haarms wächst in Amsterdam auf, wird dort schnell zum Top Talent des Landes und wechselt schließlich zum Jugendteam von Badalona in der spanischen Liga ACB. Nachdem er dem Team mit starken 5/7 Dreiern im entscheidenden Spiel zur Meisterschaft verhilft, lehnt er den Profivertrag zunächst ab und entscheidet sich dafür, ans College zu gehen.

Drei Jahre läuft er für Purdue Boilermakers auf, eher er in seinem letzten Jahr am College zu den BYU Cougars wechselt. Insgesamt legt er über vier Collegejahre durchschnittlich 8,2 Punkte, 4,5 Rebounds und 2,1 Blocks auf. Der Big Man zeigt, dass er nicht nur unter dem Korb zu Hause ist, sondern auch werfen kann. In seinem letzten Jahr bei Purdue verwandelt er 31,3 Prozent seiner Dreipunktwürfe. In seinem letzten Jahr am College wird er außerdem für seine defensiven Leistungen ausgezeichnet und zum West Coast Conference Defensive Player of the Year gewählt.

Haarms entspricht mit seiner Vielseitigkeit dem Bild des modernen Big Man, der nicht nur unter dem Korb in der Zone parkt, sondern auch von draußen werfen kann. Die Frankfurter Fans können sich auf einen leidenschaftlichen Spieler freuen, der alles auf dem Parkett lässt. 

Fakten zu Matt Haarms

Geburtstag: 22.4.1997

Größe: 2.21 Meter

Position: Center

Nationalität: NLD

Letzter Verein: BYU Cougars (US College)