Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 02.12.2022

Werbung

2. Solar-Infotag in Hofheim

Von Photovoltaik über Geothermie bis hin zur Wärmepumpentechnik

von Adolf Albus

(11.11.2022) Die Kreisstadt Hofheim am Taunus lädt Samstag, 19. November, von 9:30 bis 13 Uhr zum Solar-Infotag in die neue Taunussparkasse am Chinonplatz ein.

Der Eintritt ist kostenlos; eine Anmeldung ist nicht nötig. „Kaum ein Thema bewegt die Menschen im Moment mehr als die Energieversorgung“, so Stadtrat Bernhard Köppler. „Beim Solar-Infotag geht es um die Sonne als Energielieferanten – ob für den Hausstrom, das warme Wasser oder ein Elektro-Auto.“

Zu den Ausstellern im Foyer gehören die Süwag GmbH, die LandesEnergieAgentur Hessen (LEA), die Viessmann AG, SolarInvest Main-Taunus, die Hofheimer Lokale Agenda, das Energiekompetenzzentrum MTK und die Taunus Sparkasse Hofheim.

Nach der Eröffnung durch Stadtrat Köppler um 9:30 Uhr gibt es Fachvorträge im Obergeschoss. Um 10 Uhr geht es um Wärmepumpen und Photovoltaik, um 10:45 Uhr um oberflächennahe Geothermie, um 11:30 Uhr nochmals um Wärmepumpen und um 12:15 Uhr um die Finanzierung von Maßnahmen zur Energieeinsparung.

„Wer sein eigener Energielieferant werden möchte, erfährt beim Solarinfotag alles Wissenswerte zum Thema“, so Köppler. Das detaillierte Programm und weitere Informationen gibt es unter www.klimakampagne-hofheim.de.