Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 12.07.2024

Werbung
Werbung

171.000 …Paar Schuhe speziell für Postzusteller

Mit Zustellschuhen sicher und stabil unterwegs

von Ilse Romahn

(24.06.2024) Die Deutsche Post DHL stellt ihren Zustellern speziell für die Bedürfnisse der Auslieferung entwickelte Schuhe zur Verfügung. Und bis Ende 2023 haben Postboten bundesweit bereits 171.000 Paar dieser besonderen Schuhe geordert. Die Zustellschuhe sind für Zustzeller kostenfrei, stabilisieren den Fuß und halten ihn auch bei unebenem Untergrund sicher.

“These boots are made for walking …”: Zustellschuhe, die speziell für die Bedürfnisse in der Auslieferung entwickelt wurden, bietet die Deutsche Post DHL ihren Zustellern kostenfrei an.
Foto: DHL Group
***

„Und Arbeitsplatzsicherheit ist genau das Thema, um das es uns geht. Denn jeder Arbeitsunfall ist einer zu viel“, betont Celal Ege, Abteilungsleiter Paketzustellung bei der Postniederlassung Frankfurt.

Schutz für die Füße
Gerade auf Postzusteller, die von Berufs wegen täglich viele Kilometer unterwegs sind, lauern auf dem Zustellgang zahlreiche Gefahren in Form von Stolpern, Umknicken, Rutschen oder gar Stürzen: sogenannte „SURS-Unfälle“. Mit Schuhen, die eigens für die Zustellung entwickelt wurden, lassen sich solche Unfallgefahren reduzieren. „Meistens sind es leichtere Blessuren, aber manchmal können sie auch schlimmer sein. In jedem Fall aber sind sie schmerzhaft. Und deshalb gilt es vorzubeugen und unsere Mitarbeiter bestmöglich zu unterstützen und zu schützen. Ein Beispiel sind diese speziellen Zustellschuhe, die wir unseren Mitarbeiter kostenlos zur Verfügung stellen“, sagt Ege.