Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 08.02.2023

Werbung

155 Kilometer portugiesisches Lebensgefühl

Meer erleben, den Süden genießen, die Algarve feiern

von Ilse Romahn

(24.01.2023) Nie ist die Sehnsucht nach dem authentischen Lebensgefühl des sonnigen Südens, dem glitzernden Meer und den sonnenverwöhnten Stränden der Algarve größer als jetzt. Leben am Meer, Leben mit dem Meer. In den charmanten Ferienhäusern von sevencollection ist das portugiesische Flair der Algarve allgegenwärtig.

sevencollection_Casa
Foto: sevencollection
***

Wer jetzt schnell ist, findet noch sein Lieblingshaus zum gewünschten Reisetermin unter www.sevencollection.de.

Hier, wo das Leben der Menschen noch nicht mit den alten Traditionen gebrochen hat, ist das Meer direkt vor der Tür ein Teil von Allem. Die Tradition der Fischerei ist hier noch gegenwärtig, Fischerboote liegen am Strand, jeden Morgen bringen die Fischer den frischen Fang an Land, enge Gässchen führen hinein in den kleinen ursprünglichen Ort, der vom Tagesrhythmus seiner Bewohner geprägt ist.

Direkt am Strand liegen die Ferienhäuser im alten Fischerdorf Salema im Westen der Algarve, zwischen Sagres und Lagos. Inspiriert von der Schönheit der Region holt ihre Ausstattung mit hellen Farben, natürlichen Materialien und regional geprägten Gestaltungselementen das Lebensgefühl der Algarve in die Räume, die sich zum Meer hin öffnen und herrliche Ausblicke bieten. Hier ist das Leben am Meer sprichwörtlich und umgibt die Zeit – ob Urlaub oder längerer Aufenthalt – mit der charakteristischen mediterranen  Leichtigkeit der Algarve.

Auch im lebendigen Carvoeiro bieten die am Hang liegenden sevencollection Häuser einen herrlichen Blick auf das Meer, der Strand ist nur zehn Minuten entfernt. Jeden Tag erleben die Gäste das Meer hier direkt vor ihrer Tür – entspannt oder ganz aktiv, das kommt darauf an: Surfen, Stand-Up-Paddling und Tauchen sind an der Tagesordnung und haben hier viele Fans. 

Für größte Begeisterung bei kleinen Wasserfreunden und Familien sorgt seit Neuestem der Wasserpark in Quarteira, der im vergangenen Jahr seine Tore geöffnet hat und in seiner Art einzigartig auf der iberischen Halbinsel ist. Hier erleben Groß und Klein Wasser in all seinen Facetten: Fünf Wasser-Rutschen starten von einem 26m hohen Turm, Wasserfälle, Erlebnisbecken, ein Wellenbad und weitere Attraktionen sorgen bei 32 Grad Innentemperatur für ausgelassenes Badevergnügen. Die naturbelassene Algarveküste mit ihren weißen Stränden findet hier in puncto „Wasservergnügen“ ein lebhaftes Indoor-Pendant.

Das Meer der Algarve in seinen Farben und Formen, in seiner Lebendigkeit und mit seiner ganzen Faszination spiegelt sich nicht nur in der unvergleichlichen Kulinarik der Region, sondern auch in der Kunst und im traditionellen Handwerk wider. Die aus Ton gefertigten Fischskulpturen in den Wohnungen in Salema sind landestypisch und in allen Keramikgeschäften beispielsweise auch als Mitbringsel in allen Größen und Farben erhältlich.

Das Meer erleben, den Süden genießen, die Algarve feiern: sevencollection bietet 2023 die beste Inspiration für dieses neue Meer-Erlebnis und -Lebensgefühl.

Informationen und Buchungen unter www.sevencollection.de.