Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 23.02.2024

Werbung
Werbung

"S(w)inging Christmas für alle!": Weihnachtskonzerte von hr-Bigband und hr-Sinfonieorchester

von Ilse Romahn

(28.11.2023) Mits(w)ingen, mitfiebern, mitfeiern: Bei den Weihnachtskonzerten der beiden hr-Orchester gibt es einiges zu erleben. Den Auftakt macht die hr-Bigband am 1. Adventswochenende mit "S(w)inging Christmas for Kids!" im hr-Sendesaal, gefolgt von einem Gastspiel am 10. Dezember im Staatstheater Kassel.

Es wird weihnachtlich bei hr-Sinfonieorchester und hr-Bigband
Foto: hr-Grafik
***

Bevor das hr-Sinfonieorchester am 14. Dezember in der Alten Oper Frankfurt seine weihnachtliche Weltreise "Christmas all over the World" beginnt, begibt es sich in die Märchenwelt. "Mutter Gans & Aschenputtel" heißt es am 13. Dezember. Hinzu kommen noch ein märchenhaftes "Quick & Classy" unter dem Titel "Cinderella’s Dream" sowie "Ne Prise Zimt" mit der hr-Bigband und Sängerin Pe Werner.

Schwingende Weihnachten für Jung und Alt
"S(w)inging Christmas for Kids" brachte die hr-Bigband erstmals im vergangenen Jahr auf die Bühne – mit vollem Erfolg! Fürs spaßige Entertainment rund um das Programm im hr-Sendesaal und im Staatstheater Kassel sorgt der Moderator und Schauspieler Klaus Krückemeyer. Von A wie "Alle Jahre wieder" über O wie "O Tannenbaum" bis W wie "We wish you a merry Christmas" darf kräftig mitgesungen, -gelacht, -getanzt und "-geswungen" werden! Für die "Erwachsenen-Ausgabe" stimmt die hr-Bigband zusammen Pe Werner und einer "Prise Zimt" auf die schönste Zeit des Jahres ein. Werners eigene Weihnachtslieder führen von augenzwinkernden Blicken auf weihnachtliche Rituale über Lobgesänge auf die schönen Seiten des Winters bis hin zu melancholischen Balladen.

Ravels Märchen-Zyklus und Prokofjews Ballettmusik "Cinderella"
Eine Orchestersuite mit fein gezeichneten Porträts bekannter Märchenfiguren wie Dornröschen, der kleine Däumling oder die Kaiserin der Pagoden und eine humorvoll-skurrile Ballettmusik über die Geschichte von Cinderella: Das einstündige "Junge Konzert – Junior" des hr-Sinfonieorchesters für Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren präsentiert berühmte klassische Werke spielerisch aufbereitet und moderiert. 

Weihnachtliche Weltreise auch als Livestream
Das internationale Weihnachtskonzert des hr-Sinfonieorchesters für die ganze Familie, bei dem am Ende auch noch gemeinsam gesungen wird – hier ist Musik aus aller Welt zu hören: märchenhaft verträumt wie Pjotr Tschaikowskys "Nussknacker" und Sergej Prokofjews "Cinderella" und in strahlenden Klängen wie dem feierlichen Trompetenkonzert von Johann Wilhelm Hertel. Moderiert wird "Christmas all over the World" wieder von hr3-Morningshow-Moderator Tobi Kämmerer, und wer Glück hat, darf sogar mitten im Orchester auf der Bühne Platz nehmen. Für alle Daheimgebliebenen gibt es das Konzert auch als Video-Livestream auf www.hr-sinfonieorchester.de.
"Cinderella’s Dream"
Der preisgekrönte hr-Solo-Trompeter Sebastian Berner mit einem virtuosen Trompetenkonzert, außerdem aparte Märchenmusik aus der Feder von Maurice Ravel und des genialen Ballett-Meisters Sergej Prokofjew: Das hr-Sinfonieorchester entführt beim "Quick & Classy" in verträumte Kinderwelten und hält in dem launigen Solokonzert von Henri Tomasi auch noch ernste, nachhallende Momente parat.

Alle Weihnachtskonzerte im Überblick:
"S(w)inging Christmas for Kids" in Frankfurt
Combo der hr-Bigband; Gesang: Caroline Mhlanga; Moderation: Klaus Krückemeyer
Datum: Samstag, 2., und Sonntag, 3. Dezember, jeweils 15.30 Uhr
Ort: hr-Sendesaal, Bertramstraße 8, 60320 Frankfurt
Karten: 8 bzw. 12 Euro auf www.hr-ticketcenter.de oder unter Telefon: (0699)1552000

"S(w)inging Christmas for Kids" in Kassel
Combo der hr-Bigband; Gesang: Sharon Isabella Rupa; Moderation: Klaus Krückemeyer
Datum: Sonntag, 10. Dezember, 13 und 16 Uhr
Ort: Staatstheater Kassel, Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Karten auf www.staatstheater-kassel.de
Junges Konzert – Junior: "Mutter Gans & Aschenputtel"
hr-Sinfonieorchester; Elias Grandy, Dirigent
Datum: Mittwoch, 13. Dezember, 19 Uhr
Ort: hr-Sendesaal, Bertramstraße 8, 60320 Frankfurt
Karten: 8 bzw. 12 Euro auf www.hr-ticketcenter.de oder unter Telefon: (069)1552000

"Christmas all over the World" - Weihnachtskonzert für alle
hr-Sinfonieorchester; Sebastian Berner, Trompete; Elias Grandy, Dirigent; Moderation: Tobi Kämmerer
Datum: Donnerstag, 14. Dezember, 19 Uhr
Ort: Alte Oper Frankfurt, Großer Saal
Karten: 9 bzw. 24 Euro / Familienticket 9 bzw. 19 Euro auf www.hr-ticketcenter.de oder unter Telefon: (069)1552000
Video-Livestream auf www.hr-sinfonieorchester.de
Quick & Classy: "Cinderella’s Dream"
hr-Sinfonieorchester; Sebastian Berner, Trompete; Elias Grandy, Dirigent
Datum: Freitag, 15. Dezember, 19 Uhr
Ort: hr-Sendesaal, Bertramstraße 8, 60320 Frankfurt
Karten: 24 Euro auf www.hr-ticketcenter.de oder unter Telefon: (069)1552000

"Ne Prise Zimt": "Swinging Christmas" mit der hr-Bigband
Pe Werner, Gesang; Jörg Achim Keller, Leitung
Datum: Mittwoch, 20., und Donnerstag, 21. Dezember, jeweils 20 Uhr
Ort: hr-Sendesaal, Bertramstraße 8, 60320 Frankfurt
Karten: 24 Euro auf www.hr-ticketcenter.de oder unter Telefon: (069)1552000 

Weitere Informationen: www.hr-sinfonieorchester.de