Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 21.01.2022

Werbung
Werbung

"Starke Frauen - Fremde Wesen"

Rosenheim-Werke im Haus Stadtgeschichte Offenbach

von Karl-Heinz Stier

(06.01.2022) Der gebürtige Offenbacher Bernd Rosenheim (1931) beeindruckt durch seine vielfältigen künstlerischen Facetten. Vorwiegend als Bildhauer und Maler tätig, lassen sich besonders im öffentlichen Raum die bewegten Großplastiken, Wandmalereien und gestalteten Glasfenster des Künstlers im expressionistisch-geometrischen Stil bestaunen.

B. Rosenheim "Amazone"
Foto: Rosenheim
***

So kennt jeder Offenbacher etwa die imposante Flamme vor dem Rathausgebäude.

Auch international ist der Name Rosenheim ein Begriff. Sein Schaffensdrang beschränkt sich nicht nur auf die Kunst, auch Fernsehdokumenationen, Buchprojekte und eine hauseigene Stiftunhg zieren die Vita des Multi-Talents. Die Ausstellung präsentiert späte Malereien, Grafiken und Plastiken des Künstlers Rosenheim. Sie wird am 6. Februar eröffnet und dauert bis 27. März. Vernissage am Sonntag, den 6.Februar, um 15 Uhr.

Öffnungszeiten Di, Do,Fr 10-17 Uhr; Mi 14-19 Uhr: Sa, So 11-17 Uhr. Infos: (069)80652646