Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 30.09.2022

Werbung

„Urlaub ohne Koffer“

Kita-Träger BVZ veröffentlicht Broschüre mit kostengünstigen Ausflugszielen in Frankfurt und der Region

von Ilse Romahn

(16.09.2022) Ganz druckfrisch ist die erste Ausflugsbroschüre „Urlaub ohne Koffer“ vom BVZ. Die gemeinnützige GmbH betreibt im Frankfurter Raum mehr als 150 Kindertagesstätten. In der aktuell veröffentlichten Broschüre sind Anregungen für kostengünstige und gut mit dem Öffentlichen Nahverkehr erreichbare Ausflugsziele in Frankfurt und der Umgebung aufgeführt.

Cover `Reisen ohne Koffer`
Foto: BVZ GmbH
***

Auch Tipps zum Nulltarif sind darin zu finden. Die Vorschläge richten sich an unterschiedliche Altersgruppen: ob Krabbel- oder Kindergartenkinder oder Schülerinnen und Schüler bis zwölf Jahre. Vor dem Hintergrund der finanziell herausfordernden Zeit hat der große freie Frankfurter Kita-Träger erstmals diese Broschüre konzipiert, um seinen Einrichtungen und Familien Anregungen für Entdeckungstouren vor der eigenen Haustür zu liefern.

Angesichts der sich stetig entwickelnden Preissteigerungen, die seit Monaten viele Menschen, auch aus den Reihen der BVZ GmbH vor ziemliche Herausforderungen stellen, kam die Idee zu „Urlaub ohne Koffer“ auf. Anliegen war es, Tipps für spannende und nah gelegene Ausflugsziele zu liefern, die aber kostengünstig und gut mit dem Öffentlichen Nahverkehr erreichbar sein sollten. Vor diesen Hintergrund startete zunächst im Frühsommer im Intranet die Online-Serie „Urlaub ohne Koffer“, in der das Team Öffentlichkeitsarbeit in loser Folge unterschiedlichste Ausflugsziele in Frankfurt und im Rhein-Main-Gebiet vorstellte. Da die Serie innerhalb des BVZ auf eine breite, positive Resonanz stieß, wurde beschlossen, die einzelnen Teile der Serie in einer eigenen Ausflugsbroschüre zusammenzufassen.

Gesagt. Getan. In Hinblick auf die Frankfurter Familienmesse am 18. September im Gesellschaftshaus Palmengarten hat der BVZ die Broschüre erstellt. Auf 48 Seiten werden 24 verschiedene Ausflugsziele in Frankfurt und der Umgebung vorgestellt. Sie richten sich an Kinderbetreuungseinrichtungen, an Familien und alle anderen Interessierten. Sie eignen sich mal für einen heißen, mal für einen regnerischen Tag. Aber vor allem sollen sie allen Spaß machen, für gute Laune sorgen und nicht allzu viel kosten. Manche Tipps gibt es sogar zum Nulltarif.

„Zum ‚Großwerden‘ gehört es auch, die Welt und das eigene Umfeld zu entdecken. Doch in der momentanen Zeit müssen viele auf ihre Ausgaben achten. Daher möchten wir mit unserer Ausflugsbroschüre Anregungen für Entdeckungstouren vor der eigenen Haustür geben, die den Geldbeutel schonen“, erläutert Andrea Wolf van Wijk, Geschäftsführerin der BVZ GmbH.

Erhältlich ist die Broschüre „Urlaub ohne Koffer“ am Stand der BVZ GmbH auf der Frankfurter Familienmesse (Sonntag, 18. September, 12 bis 17 Uhr, Gesellschaftshaus Palmengarten) oder als Download auf der Homepage der BVZ GmbH: www.bvz-frankfurt.info