Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 04.07.2022

Werbung
Werbung

„Tierisch drucken“

Samstagswerkstatt für Kinder am 28. Mai im Deutschen Ledermuseum

von Karl-Heinz Stier

(19.05.2022) Unter Anleitung der Künstlerin Ulrike Knobloch von der Osten können Kinder im Deutschen Ledermuseum in Offenbach am Main am Samstag, 28. Mai, spielerisch das Zeichnen von Tieren lernen.

Samstag Kinder zeichnen
Foto: DML N. Unger
***

Von 11:00 bis 13:00 Uhr wird in der Samstagswerkstatt der Projektraum Das ist Leder! Von A bis Z erkundet, verschiedenste Lederarten und die damit in Verbindung stehenden Tiere kennenlernen. Diese dienen als Inspiration für die zu entwerfenden Zeichnungen, mithilfe derer dann im Anschluss Stempel für das Bedrucken von Stofftaschen angefertigt werden.

Das DLM bittet um vorherige Anmeldung telefonisch unter (069)829798−0 oder per E-Mail an info@ledermuseum.de.

Pro Kind kostet die Teilnahme am Workshop 8,- Euro.

Für den Besuch und die Teilnahme an Führungen und Veranstaltungen im Museum muss ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz getragen werden.

Durch die großzügige Förderung der Kulturstiftung der Städtischen Sparkasse Offenbach am Main kann diese Samstagswerkstatt kostengünstig angeboten werden.

Deutsches Ledermuseum, Frankfurter Straße 86, Offenbach  www.ledermuseum.de