Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 23.07.2021

Werbung
Werbung

„The World’s Most Magical Celebration“

Walt Disney World Resort feiert Geburtstag

von Ilse Romahn

(12.07.2021) Neue Abendshows, schimmernde Lichtspiele und andere Überraschungen erwarten die Gäste während den 18 Monate langen Feierlichkeiten.

Logo Walt Disney World
Foto: Walt Disney World
***

Am 1. Oktober 1971 öffnete das Walt Disney World Resort zum ersten Mal seine Pforten. In den fünf Jahrzehnten, die seitdem vergangen sind, wurde der Erlebnispark immer weiter ausgebaut und mit neuen Geschichten, Figuren und Attraktionen ausgestattet. Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums des Resorts können Gäste ab dem 1. Oktober 2021 an „The World's Most Magical Celebration“ teilnehmen.

Das 18 Monate andauernde Fest wird neue Erlebnisse in den vier Themenparks des Resorts und darüber hinaus bieten, die von wie von Zauberhand erscheinenden, schimmernden Lichtspielen begleitet werden. Im Mittelpunkt des Geschehens steht das Cinderella Castle im Magic Kingdom Park, das nach seiner Renovierung im Jahr 2020 mit neuen goldenen Wimpeln, funkelnden Verzierungen und anderen neuen Details sein königliches Antlitz zeigt, was durch ein Wappen zum 50-jährigen Jubiläum ergänzt wird.

„Disney Enchantment“ bringt den Magic Kingdom Park zum Leuchten
Die neue Abendshow „Disney Enchantment“ wird bei der Premiere am 1. Oktober 2021 im Magic Kingdom Park die Festivitäten zum 50-jährigen Jubiläum einleiten. Zum Auftakt der „World's Most Magical Celebration“ werden die Gäste auf eine Reise voller Musik, spannender Lichteffekte, atemberaubender Feuerwerke und – zum ersten Mal – beeindruckender Projektionseffekte, die sich vom Cinderella Castle bis hinunter zur Main Street, U.S.A. erstrecken, mitgenommen.

„Harmonious“ lässt Disney Musik in EPCOT neu aufleben
Am 1. Oktober 2021 startet mit „Harmonious“ in EPCOT eine der größten Abendshows, die je für einen Disney Park kreiert wurde: Die neue Show findet in der World Showcase Lagoon statt und basiert auf der bekannten Disney Musik, die Menschen weltweit inspiriert. Die Vorstellung präsentiert klassische Disney Songs, die eine Gruppe von 240 Künstlern aus der ganzen Welt in mehr als einem Dutzend Sprachen neu interpretiert. Die kraftvolle Hommage an die verbindende Stärke von Geschichten und Liedern ist mit Effekten wie Pyrotechnik, choreografierten Wasserspielen und umfangreichen Beleuchtungsarrangements angereichert.

„Disney KiteTails” hebt in Disney's Animal Kingdom ab
In Disney's Animal Kingdom gibt es ein neues Unterhaltungsprogramm für den Tag: „Disney KiteTails“ wird ab dem 1. Oktober 2021 mehrmals täglich im Discovery River Amphitheater aufgeführt. Artisten lassen dabei Windfänger und Drachen in allen Formen und Größen fliegen, während draußen über dem Wasser kunstvolle dreidimensionale Drachen – einige bis zu neun Meter lang – Disney Freunde aus dem Tierreich darstellen, darunter Simba, Zazu, Baloo und King Louie. Die farbenfrohen Kreationen werden im Takt der beliebtesten Disney Songs durch den Himmel tanzen – ein farbenfrohes, mitreißendes Erlebnis für die ganze Familie.

Goldene „Disney Fab 50“-Skulpturen in allen Themenparks
Micky Maus, Minnie Maus, Donald Duck, Daisy Duck, Goofy, Pluto oder auch Chip und Chap sind Teil einer neuen Kollektion spezieller goldener Charakterskulpturen, die ab dem 1. Oktober 2021 in allen vier Themenparks von Walt Disney World zu finden sein werden. Insgesamt werden 50 Figuren – die Disney Fab 50 – ausgestellt sein, mit denen die Gäste im Rahmen der 50-Jahr-Feier interagieren können.

Micky, Minnie und ihre Freunde in besonderen Outfits
Micky, Minnie, Donald, Daisy, Goofy, Pluto sowie Chip und Chap werden in funkelnden, maßgeschneiderten neuen Outfits aus mehrfarbigem Brokat mit goldenen Details erscheinen, die speziell für diesen besonderen Anlass gefertigt wurden. Als Highlight sind die feierlichen Designs mit dem Bild vom Cinderella Castle vor der Kulisse eines Feuerwerks bestickt. Kostüme, die fast schon dem ikonischen Schloss selbst die Show stehlen.

Das neue Remy's Ratatouille Adventure in EPCOT
Die große Eröffnung von Remy's Ratatouille Adventure ist ebenfalls für den 1. Oktober 2021 geplant und lädt die Gäste in die Welt des Oscar-gekrönten Disney/Pixar Films „Ratatouille“ ein. In dieser familienfreundlichen Attraktion wird es sich für Besucher so anfühlen, als würden sie auf die Größe von Chefkoch Remy schrumpfen und durch Gusteaus berühmtes Restaurant huschen. Remy's Ratatouille Adventure ist in einem neuen, erweiterten Bereich des Frankreich-Pavillons untergebracht, wo gleichzeitig auch ein neues Restaurant eröffnet. „La Crêperie de Paris“ lädt sowohl zum Verweilen als auch zum Mitnehmen der Speisen ein. Auf dem Menü stehen süße Crêpes, herzhafte Buchweizen-Galettes (glutenfrei) und französischer Cidre. Die Attraktion, das Restaurant und die Pavillon-Erweiterung sind Teil der Umgestaltung von EPCOT, die derzeit im Gange ist und eine Vielzahl neuer Erlebnisse in diesen Disney Park bringt.

Zauberhafte Leuchtfeuer erstrahlen in allen Themenparks
Als Teil der „World's Most Magical Celebration“ verwandeln sich ikonische Plätze in jedem der vier Walt Disney World Themenparks nachts in prachtvolle, sogenannte „Beacons of Magic“, die mit Hilfe glänzend-schimmernder Lichtspiele zum Leben erwachen. Das Cinderella Castle im Magic Kingdom Park wird von schillerndem Feenglanz umgeben sein. Indes wird der Tree of Life in Disney’s Animal Kingdom Theme Park in warmem Licht schimmern, umgeben von zahlreichen Glühwürmchen. Das Hollywood Tower Hotel in Disney‘s Hollywood Studios wird mit seiner speziellen Beleuchtung an das Goldene Zeitalter der Filme erinnern, und in EPCOT werden reflektierende Lichter über die Paneele des Spaceship Earth leuchten. Die neuen Lichteffekte der ikonischen Bauwerke sollen auch über „The World's Most Magical Celebration“ hinaus ein prägendes Merkmal des Resorts bleiben.

Micky und Minnie werden, gemeinsam mit den Walt Disney World Mitarbeitern, die Gastgeber von „The World's Most Magical Celebration“ sein. Mit ihren neuen Namensschildern, die anlässlich des 50-jährigen Jubiläums entworfen wurden, werden die sog. „Cast Member“ einmal mehr zeigen, warum sie für ihr Engagement im Bereich Service bekannt sind: Sie übertreffen die Erwartungen der Gäste, indem sie alles dafür tun, um den Besuch in Walt Disney World zu einem ganz besonderen Erlebnis zu machen.

Weitere Infos unter www.DisneyWorld.com/50.