Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 15.10.2021

Werbung
Werbung

„Runder Tisch Gewerbe“ in Bad Soden: Planungen und Projekte

von Adolf Albus

(11.10.2021) Der neue Vorsitzende des Bad Sodener Gewerbevereins, Matthias Fay, betreibt in Neuenhain einen Elektrowarenladen und kennt die Anliegen und Probleme der Gewerbetreibenden sehr genau. Seit September hat er das Amt des Vorsitzenden des Bad Sodener Gewerbevereins übernommen, zuvor war er bereits als 2. Vorsitzender im Gewerbeverein aktiv.

Maximilian Müller (Gewerbeverein), Bürgermeister Dr. Frank Blasch und Marc Nördinger (Abteilung Kultur und Veranstaltungen). Hintere Reihe v.l.n.r.: Michael Serba (Fachbereichsleiter Bauen und Entwickeln), Matthias Fay (Vorsitzender des Gewerbevereins), Erster Stadtrat Dr. Felix Fischer, und Danina Rink (Fachbereichsleiterin Bürgerservice und Kultur).
Foto: Stadt Bad Soden
***

Während des ersten Treffens mit Bürgermeister Dr. Frank Blasch, Erstem Stadtrat Dr. Felix Fischer und Vertretern der Bad Sodener Verwaltung sowie dem Vorstandsmitglied des Gewerbevereins Maximilian Müller Anfang dieser Woche, wurden am „Runden Tisch“ Themen wie die Planungen für den Weihnachtsmarkt in diesem Jahr und städtische Veranstaltungen im kommenden Jahr besprochen. Unter anderem standen auch die Situation in Neuenhain, insbesondere in der unteren Hauptstraße und das Projekt „Hilfeinseln“ – ein Projekt der hessischen Polizei – auf der Tagesordnung. Dabei sind Gewerbetreibende Anlaufstelle für Kinder, die im Fall von Schwierigkeiten auf dem Heim- oder Schulweg in einem Geschäft Schutz und Hilfe suchen können. Das entsprechende Geschäft wird mittels eines Aufklebers als Hilfe-Insel entsprechend gekennzeichnet. Gewerbeverein, Politik und Verwaltung tauschen sich in regelmäßigen Treffen über aktuelle Projekte aus.