Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 26.11.2022

Werbung

„Ressourcen in guten Händen“

Auftakt zum Winterprogramm vom Regionalverband FrankfurtRheinMain

von Karl-Heinz Stier

(16.11.2022) Das Winterprogramm der „Route der Industriekultur Rhein-Main“ zeigt in sechs Online-Gesprächsrunden von November 2022 bis zum März 2023 die Welt von Morgen: nachhaltiges Wertstoffmanagement, Mobilität, Arbeitswelten und Städtebau stehen im Fokus.

Ressourcen in guten Händen
Foto: Gemeinnützige Gesellschaft für Wiederverwendung und Recycling Frankfurt a. M.
***

Experten aus Verwaltung, Wirtschaft und Forschung zeigen spannende Einblicke in ihre Zukunftsprojekte. Wie gestaltet der Regionalverband FrankfurtRheinMain eine nachhaltige und effiziente Mobilität in der Metropolregion? Was genau macht das Mobility Design an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach? Wie arbeitet das Karbener Traditionsunternehmen König + Neurath an der Arbeitswelt der Zukunft? Die kostenfreien Veranstaltungen finden online via Zoom statt. Mit interaktiven, partizipativen und dialogorientierten Elementen werden die Teilnehmenden eingebunden. Informationen zu den Terminen und Anmeldung unter https://www.krfrm.de/Industriekultur-Winterprogramm22.

„Ressourcen in guten Händen“ lautet das Motto der gemeinnützigen Gesellschaft für Wiederverwendung und Recycling (GWR) Frankfurt am Main, die den Auftakt zur Veranstaltungsreihe machen wird. Am Donnerstag, den 24.11., 17.30 Uhr wird es um das Thema „Nachhaltig und sozial: Von Abfallwirtschaft, Wiederverwendung und neuen Berufsbildern“ gehen. Die Veranstaltung führt hinter die Kulissen des Unternehmens, das im Frankfurter Stadtteil Griesheim ein Recyclingzentrum und das Secondhandwarenhaus „Neufundland“ betreibt. Umweltdienstleistungen und bedarfsorientierte Bildungsangebote gehen hier Hand in Hand. Im Gespräch mit Geschäftsführer Gregor Langweg erfahren die Teilnehmenden, wie nachhaltige Abfallwirtschaft und effiziente Wiederverwendung auch wichtige soziale Impulse anstoßen können.