Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 09.12.2019

Werbung
Werbung

„Fairtrade-Produkte“ auf dem Messer-Weihnachtsmarkt in Bad Soden

Vorweihnachtliche Atmosphäre am 27. und 28. November 2019

von Adolf Albus

(25.11.2019) Wenn in diesem Jahr beim romantischen Weihnachtsmarkt der Firma Messer auf dem Messerplatz am Bad Sodener Bahnhof die Weihnachtsbeleuchtung angeknipst wird, ist auch wieder ein Stand mit einem bunten Angebot an „fair gehandelten“ Produkten mit dabei.

 Auf Initiative der Steuerungsgruppe "Fairtrade" der Stadt Bad Soden am Taunus wird der Stand mit Waren aus dem Weltladen in Hofheim bestückt.
Von 16:00 Uhr bis 21:00 Uhr können Besucher an beiden Tagen „faires“ Kunsthandwerk, Wohnaccessoires, Spielsachen, Schokolade, Kaffee und andere Fairtrade-Produkte erwerben.

Eröffnet wird der Messer-Weihnachtsmarkt am Mittwoch, 27. November 2019, 16:00 Uhr, durch Messer-Chef Stefan Messer und Bürgermeister Dr. Frank Blasch. 

Zur Eröffnung am Mittwoch, 27. November 2019, schmücken die Kinder der städtischen Kitas um 16:00 Uhr wieder Weihnachtsbäume mit selbstgestaltetem Schmuck. Im letzten Jahr wurde die Dekoration liebevoll aus leeren Joghurtbechern und Milchflaschen recycelt.