Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 23.02.2024

Werbung
Werbung

„Die feinen Orte des Versagens“ bei der Lesungsreihe „Frankfurter Premieren“

von Ilse Romahn

(28.11.2023) Die vom Kulturamt organisierte Lesungsreihe „Frankfurter Premieren“ stellt neue Bücher mit Frankfurt-Bezug vor. Am Dienstag, 28. November, ist Frank Witzel zu Gast und wird mit Sonja Vandenrath über seinen Erzählband „Die feinen Orte des Versagens“ (Matthes & Seitz) sprechen.

Mit einem Roman hat Witzel sich in die oberste Liga der deutschsprachigen Literatur geschrieben: „Die Erfindung der Roten Armee Fraktion durch einen manisch-depressiven Teenager im Sommer 1969“ wurde überraschend mit dem Deutschen Buchpreis 2015 ausgezeichnet. Seither hat der ungemein produktive und auf vielen künstlerischen Feldern aktive Witzel, der seit vielen Jahren in Offenbach lebt, weitere Bücher bei Matthes & Seitz vorgelegt: „Uneigentliche Verzweiflung“ (2019), „Inniger Schiffbruch“ (2020) und „Erhoffte Hoffnungslosigkeit“ (2021). In diesem Herbst ist ein neuer Erzählband erschienen und wieder trägt er einen sprechenden Titel: „Die fernen Orte des Versagens“. Er versammelt Erzählungen, die gerahmt von der Frage nach dem schriftstellerischen Scheitern das Gegenteil beweisen. Sie gehen bis an den Grund der menschlichen Existenz und folgen ihren Figuren durch den Irrgarten der Wirklichkeit.   

Witzel hat seit seinem Lyrikdebüt im Jahr 1978 zahlreiche Lyrikbände, Romane und Hörspiele veröffentlicht. Sein letzter Roman „Inniger Schiffbruch“ stand 2020 auf der Longlist des Deutschen Buchpreises. Weiterhin hatte er mehrere Poetikdozenturen inne, etwa an der Universität Heidelberg (2017), an der Universität Tübingen (2018) sowie die Friederichs-Stiftungsprofessur an der Hochschule für Gestaltung Offenbach (2017/18).

Vandenrath ist Literaturwissenschaftlerin und -vermittlerin und leitet das Literaturreferat im Kulturamt.

Die Plätze sind begrenzt, um eine Anmeldung per E-Mail an kulturportal@stadt-frankfurt.de wird gebeten. (ffm)