Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 17.06.2024

Werbung
Werbung

„Deutschland, kranker Mann der Industrienationen? Nur unsere Wirtschaft kann es richten.“

Vortrag von Thomas Sattelberger im Wirtschaftsclub Rhein-Main am 12. Juni

von TK/gw

(10.06.2024) Am Mittwoch, 12. Juni 2024, bietet der ‚Wirtschaftsclub Rhein-Main e.V.‘ einen hochinteressanten Vortrag von Thomas Sattelberger*), ehem. Parl. Staatssekretär und ehem Personalvorstand LH, Conti und Telekom. Beginn: 18.00 Uhr im Steigenberger Frankfurter Hof, Kaiserplatz, 60311 Frankfurt/M., Thema: „Deutschland, kranker Mann der Industrienationen? Nur unsere Wirtschaft kann es richten.“

Logo Wirtschaftsclub Rhein-Main e.V.
Foto: Wirtschaftsclub Rhein-Main e.V.
***

Der Economist hat es geschrieben. Die ökonomischen und Innovationsindikatoren zeigen rot und gelb beim Wasserstand. Thomas Sattelberger, der 40 Jahre lang als Manager in der Wirtschaft und fast sechs Jahre im Bundestag - zuletzt als Parliamentarischer Staatssekretär - aktiv war, spricht als Kenner beider Welten zu den Ursachen, aber auch zu Lösungswegen. Dazu hat er auch in seinem neuen Buch "Radikal Neu- Gegen Mittelmaß und Abstieg in Politik und Wirtschaft" Klartext gesprochen.

*) Dr. h.c. Thomas Sattelberger war von Oktober 2017 bis August 2022 Mitglied des Deutschen Bundestages und von Dezember 2021 bis Juni 2022 Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung. Davor war er lange Jahre Vorstandsmitglied in deutschen DAX-Unternehmen, u.a. als Personalvorstand bei der Deutschen Telekom und bei der Continental AG. Er hat u.a. die Nationale Initiative "MINT Zukunft schaffen" gegründet und war lange Jahre ihr Vorsitzender.

Weitere Informationen gibt es unter: www.wirtschaftsclub-rm.de