Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 23.08.2019

Werbung
Werbung

Zeitgenössische muslimische Mode

Besuch der Ausstellung „Contemporary Muslim Fashions“ im Museum Angwandte Kunst

von Ilse Romahn

(09.08.2019) Die Ausstellung „Contemporary Muslim Fashions“ im Museum für Angewandte Kunst war noch nicht eröffnet, da wurde sie schon heiß und kontrovers diskutiert.

Denn, was Frauen tragen dürfen-sollen-müssen, ist umstritten. Die Ausstellung präsentiert aktuelle muslimische Kleiderstile aus aller Welt und reflektiert, wie Kleidung dem Ausdruck der vielen Facetten individueller, religiöser und kultureller Identität dient.

Das Evangelische Frauenbegegnungszentrum, EVA, Saalgasse 15, veranstaltet eine Führung und lädt Frauen – Muslimas und Christinnen sowie Frauen anderer oder keiner Religionszugehörigkeit ein, sich gemeinsam die Ausstellung anzuschauen. Das anschließende Gespräch miteinander ermöglicht Austausch und Dialog über Kleiderordnung und weibliche Freiheit.

Treffpunkt ist das Museum für Angewandte Kunst, Schaumainkai 17. Der Eintritt ins Museum kostet zwölf Euro, ermäßigt 6 Euro, 1 Euro für Frankfurt-Pass-Inhaber.

Um Anmeldung wird gebeten bis 20. August 2019 unter der Telefonnummer (069)9207080 oder per E-Mail eva-frauenzentrum@frankfurt-evangelisch.de