Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 22.02.2019

Winterspaziergang im Taunus

von Helmut Poppe

(04.02.2019) Rodeln weiterhin gut – Stärkung im Naturfreundehaus Billtal

Bildergalerie
Schneemann am Wasserfall
Foto: frankfurtlive, H. Poppe
***
Naturfreunde Billtalhöhe
Foto: frankfurtlive, H. Poppe
***
Rodeln am Naturfreundehaus
Foto: frankfurtlive, H. Poppe
***

Wer’s bequem mag, fährt die B8 hoch Richtung Glashütten bis zur Billtalhöhe. Dort angekommen biegt man links ab, über einen leicht rumpeligen Weg geht es  zum Parkplatz des Naturfreundehauses. Was einem dabei entgeht, ist der schöne Spaziergang, der vor der Nepomukquelle hinauf führt – und …. diese Woche aller Voraussicht noch machbar, der Weg zurück mit einem Rodelschlitten. In disem Fall vor der Ortsausfahrt Königstein von der B8 abbiegen und den Ölmühlweg bis kurz vor der Quelle folgen.

Im Naturfreundehaus wird man freundlich begrüßt und bewirtet. Gut geschmeckt hat einmal wieder der klassische Handkäse und der ‚Heiße‘ (Apfelwein) im 0,3-Bembel. Am 16. März gibt es außerdem wieder einen Hüttenabend. Frühe Anmeldung lohnt sich bestimmt. Details in unserer Bildergalerie auf frankfurtlive.