Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 21.09.2018

Werbung
Werbung

Weihnachtskonzert in der Frankfurter Matthäuskirche

Dieser Artikel wurde eingestellt von Ilse Romahn

(15.12.2017) Am Sonntag, 17. Dezember, 18.00 Uhr, findet in der Matthäuskirche, Friedrich-Ebert-Anlage 33 in Frankfurt, ein weihnachtliches Konzert für Chor und Orchester statt.

Die Zuhörer erwartet ein Programm mit vielfältigen weihnachtlichen Stücken aus dem Bereich der Klassik mit Werken von Bach, Mozart und Littau sowie Englische Christmas Carols und Gospels aus Afrika.

Das Konzert gestalten, neben dem ESG-Chor und KHG-Chor, auch Studierende der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst. Die Solisten sind Stella Dörner, Gesang; Nicolas Max, Solo-Violine; Paul Vuille, Klavier unter Leitung von Michaela Huy und Gerald Ssebudde.

Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten.

Mehr unter http://esg.ekhn.de/esg-frankfurt/news-events/veranstaltungen/einzelansicht-event/events/weihnachtliches-konzert-des-chors.html