Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 23.08.2019

Werbung
Werbung

SV Zeilsheim startet erfolgreich ins Jubiläumsjahr

1. FC 06 Erlensee - SV 1919 Zeilsheim 1-3 (0-2)

von SV Zeilsheim

(28.01.2019) Mit einem großen Neujahrsempfang starten die „Grünen“ ins Jahr des 100-jährigen Geburtstags.

Eingeschworen aufs Jubiläum hatte der Vorsitzende des SV Zeilsheim, Peter Strauch, letzte Woche im Vereinsheim eine Vielzahl von Mitgliedern. Höhepunkte des ersten Neujahrsempfangs in der Vereinsgeschichte waren die zahlreichen Jubilare, die Vorstellung des interessanten Festprogramms und die Präsentation eines 240-seitigen Jubiläumsbuchs, das mit Ende des Jubiläumsjahrs erscheinen wird. Der Vorsitzende beendete die 2-stündige Veranstaltung mit dem Appell an die Mitglieder des SV mit den Worten „Jetzt liegt es an euch, wie erfolgreich das Jahr 2019 wird.

1. FC 06 Erlensee - SV 1919 Zeilsheim 1:3 (0:2)
Erfolgreich möchten auch die Fußballer des SV in der Rückrunde sein. Mit Beginn der Vorbereitung haben die Schützlinge von Trainer Sascha Amstätter bereits drei Spiele, mit achtbaren Ergebnissen, absolviert. Beim Regionalligisten SC Dreieich verlor der SV zum Auftakt mit 4:2. Im zweiten Spiel gab es zuhause an der Lenzenbergstraße gegen den Oberligisten FC Eddersheim ein verdientes 1:1 – Torschütze zum 1:1 war Drazen Gluhakovic (67.). Im gestrigen Spiel beim Verbandsligisten 1. FC 06 Erlensee, gab es nach überlegenem Spiel, einen verdienten 3:1 Sieg. Als dreifacher Schütze entpuppte sich Patrick Lieb (22., 34. und 70.), der mit seinen Toren den verdienten Sieg sicherstellte. Mit 4 Punkten Rückstand – bei einem Spiel weniger – hat der SV es selbst in der Hand Platz 2 in der verbleibenden Saison zu erreichen, um sich für die Aufstiegsspiele zu qualifizieren.

In den kommenden Tagen geht es für den SV mit folgenden Spielen weiter: Am Mittwoch, 30.01.2019 spielt kein geringerer als der FSV Frankfurt in Zeilsheim. Anstoß: 19:00 Uhr. Am Sonntag, 03.02.2019 sind ab 15:00 Uhr, in einem Dreierturnier, die Oberligisten Bad Vilbel und SG Fulda-Lehnerz zu Gast bei den „Grünen“. Am Dienstag, 05.02.2018 tritt der SV um 20:00 Uhr bei der Spvgg. Oberrad an.