Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 20.03.2019

Werbung
Werbung

Sportdezernat unterstützt Box- und Tischtenniscamp Gallus der Sportjugend Frankfurt mit 21.060 Euro

von Ilse Romahn

(26.11.2018) „Ich freue mich sehr, dass das wunderbare Projekt des offenen Box- und Tischtennis-Trainings der Sportjugend Frankfurt im Stadtteil Gallus für Kinder und Jugendliche auch im nächsten Jahr fortgeführt wird“, sagte Sportdezernent Markus Frank bei der Unterzeichnung eines entsprechenden Bewilligungsbescheides.

Das Sportdezernat unterstützt das „Box- und Tischtenniscamp Frankfurt-Gallus“ mit einem Zuschuss aus Sportfördermitteln 2019 in Höhe von 21.060 Euro. Damit gilt es, insbesondere die Deckung der entstehenden Übungsleiterkosten zu ermöglichen.

„Gerade die offenen Sportangebote sind uns wichtig, weil gemeinsame, sportliche Bewegung unter den jungen Sportlerinnen und Sportlern locker macht, viel Spaß bereitet und verbindet“, sagte Stadtrat Markus Frank abschließend. (ffm)