Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 18.09.2019

Werbung

Sieben Zwerge im Gallus

von Ilse Romahn

(08.06.2019) Das Berliner Theater Anna Rampe gastiert mit seinem neuen Kindertheaterstück „Einmal Schneewittchen bitte“ am 12.06. im Kinderhaus Gallus im Rahmen der Kindertheaterreihe „Frankfurter Flöhe“.

Anna Rampe und Schneewittchen
Foto: Klaus Zinnecker
***

Man nehme einen schönen Prinzen, ein einsames Mädchen, sieben verzückte, verrückte Zwerge, eine böse Stiefmutter, ein bisschen Magie, eine Menge Neid, eine große Portion Freundschaft, einen vergifteten Apfel und ein Happy End.

So in etwa müsste das Rezept für: „Einmal Schneewittchen, bitte“ aussehen, das in der Märchenapotheke „Pacco & Co“ von einem warmherzigen Hund und seiner stürmischen Assistentin zusammengestellt wird.

Mit Spielfreude und Elan, witzigen Zwergen, die sich hinter dem Disney-Klassiker nicht verstecken müssen, sowie einem schaurig-schönen Spiegel mit Gruselfaktor, garantiert das Theater Anna Rampe beste Unterhaltung in der Kindertheaterreihe „Frankfurter Flöhe“ des Jugend- und Sozialamts Frankfurt.

Spielort: Kinderhaus Gallus, Idsteiner Straße 73, Mittwoch, 12. Juni, 15 Uhr, Eintritt 2 Euro für Kinder, 4 Euro für Erwachsene (ffm)