Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 17.11.2017

Werbung
Werbung

`Rhein in Flammen` erleben auf der Primus-Linie am 12. August

von: Ilse Romahn

(08.08.2017) Was für ein Anblick! Tausende Feuer leuchten, Glitzerregen gehen nieder, bunte Lichter spiegeln sich im Wasser: Das ist Rhein in Flammen, das große Feuerwerk im Mittelrheintal! Zu erleben ist das Feuerspektakel hautnah an Bord der Primus-Linie am Samstag, 12. August.

Rhein in Flammen
Foto: www.primus-linie.de
***

Die faszinierende Stimmung des nächtlichen Rheins im Feuerzauber ist wunderbar. Hauptattraktion und gleichzeitig Markenzeichen von "Rhein in Flammen Koblenz" ist neben dem einzigartigen Großfeuerwerk ohne Zweifel Europas größter Schiffskorso, der am Samstagabend auf der 17 Kilometer langen Strecke zwischen Spay und Koblenz unterwegs ist. Etwa 75 Schiffe gleiten über den Strom, vorbei an romantischen Rheinorten, Burgen und Schlössern, die bengalisch beleuchtet sind. Acht Feuerwerke begleiten die Fahrt, die mit einem traumhaften Abschlussfeuerwerk über der Festung Ehrenbreitstein in Koblenz endet.

Primus-Start in Frankfurt, Mainz und Wiesbaden am 12. August
Frankfurt, Eiserner Steg, Mainkai um 12.30 Uhr
Mainz-Fischtor um 16.45 Uhr
Wiesbaden-Biebrich u 16.25 Uhr

Preis pro Person 86,90 € inkl. Wahlgericht auf Vorbestellung

Primus-Schiff "Wappen von Frankfurt" liegt in Boppard am Rhein
Auch von Boppard aus starten zu "Rhein in Flammen`. Die Anreise zum Schiff erfolgt individuell. Es gibt ein ausgezeichnete Zugverbindungen nach Boppard: Abfahrt ab Frankfurt Hbf: 15:08 Uhr - Fahrpreis € 24,00 p.P.; Abfahrt ab Mainz Hbf: 15:51 Uhr - Fahrpreis € 16,20 p.P.; Ankunft in  Boppard 16:39 Uhr. Zustieg auf das Schiff in Boppard ab 17 Uhr an der Landebrücke Nr. 8, Abfahrt 17:30 Uhr. Der Schiffsanleger ist in 5 Gehminuten über die Bahnhofstraße ab Bahnhof Boppard bequem zu erreichen. Am Rhein angekommen wenden Sie sich nach rechts und laufen 100 Meter rheinaufwärts. Nach dem besonderen Erlebnis zu Rhein in Flammen Braubach-Koblenz werden die Gäste rheinaufwärts bis Braubach gefahren. Es stehen Busse bereit, die nach Mainz oder Frankfurt zurückfahren. Das Schiff erreicht Boppard gegen 2 Uhr (Abreise in Eigenregie).

Info: (069)13383726, Buchung: Fax (069)13383726, www.primus-linie.de