Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 16.07.2018

Werbung
Werbung

Reisen zum größten Musikfestival Schottlands

Busreise durch Schottland mit Eintritt zum Edinburgh Military Tattoo

von: Ilse Romahn

(16.04.2018) Ein beeindruckendes musikalisches Spektakel erwartet die Besucher des Royal Edinburgh Military Tattoo. Mehrere hundert Musiker marschieren im Gleichschritt vor der Kulisse des Edinburgh Castle und bieten eine Vorstellung der Extraklasse.

Gespielt wird schottische Musik, aber auch bekannte Popmusik und natürlich die britische Hymne "God save the Queen". Mit TUI Wolters Reisen erleben Urlauber das Militärmusik-Festival hautnah.

Das Tattoo hat eine lange Tradition: Britische Streitkräfte zeigen bereits seit 1950 jedes Jahr im August ihr musikalisches Können. Dazu gehören traditionelle Musik und Tänze, die fester Bestandteil des Programms sind, wie die Auftritte der "Massed Pipes and Drums", eine Formation von etwa 180 Dudelsackspielern und Trommlern, die "Highland Spring Dancers" und "Lone Pipers". Das Royal Edinburgh Military Tattoo lockt alljährlich jeden Abend rund 8.000 Besucher, die Eintrittskarten sind oft Monate zuvor bereits vergriffen.

Doch die Zuschauer kommen nicht nur für die Musik, sondern auch, um die einmalige Atmosphäre des Festivals zu genießen: Das angeleuchtete Edinburgh Castle und die nächtlichen Feuerwerke sorgen für besonders stimmungsvolles Flair. Inspiriert durch Schottlands Jahr der Jugend heißt das Motto für den 3. bis 25. August 2018 „The Sky’s the Limit“ – der Himmel ist die Grenze. Das Festival zelebriert damit das Einreißen von Grenzen und das unendliche Potenzial von Menschen. Passend zum Motto ist auch die Royal Air Force beim Tattoo zu sehen, die ihr 100-jähriges Bestehen feiert.

Wer die Busreise „Schottische Impressionen“ zu den Terminen 28.07., 18.08. oder 25.08. bucht, der bekommt seine Tickets für das Tattoo kostenlos dazu. An acht Tagen ab/bis Edinburgh erleben Urlauber die facettenreiche Natur, aber auch kulturelle Attraktionen des Landes.

Diese Reise ist absoluter Kundenfavorit bei TUI Wolters Reisen und zeigt alle Highlights Schottlands, von einer Bootsfahrt auf dem Loch Ness, über den Besuch einer Whisky Destillerie mit Führung und Kostprobe und einer Schaffarm mit Hütehundevorführung bis zur Isle of Skye. Insgesamt sind sieben Eintritte bereits inkludiert. Die Reise kostet pro Person ab 996 Euro. www.tui-wolters.de