Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 18.04.2019

Werbung

Radfahrprojekt „Ich fahr Rad 5.0!“ für Frauen im Stadtteil Gallus

Sportdezernat unterstützt mit Zuschuss aus Sportfördermitteln

von Ilse Romahn

(10.04.2019) Die bisherigen Radfahrkurse waren ein voller Erfolg. „Ich freue mich, dass auch in der Zeit um die Osterfeiertage und bis Anfang Mai zwei weitere Radfahrkurse für Frauen im Gallus stattfinden können. Das unterstützen wir gerne“, sagte Sportdezernent Markus Frank bei der Unterzeichnung eines Bewilligungsbescheides über einen Zuschuss von rund 700,- € aus Sportfördermitteln zur Deckung der dabei entstehenden Übungsleiterkosten.

So sind für die Zeit vom 15.04. bis 03.05.2019 zwei weitere Kurse mit je 10 Einheiten für Frauen geplant, die das Radfahren lernen möchten. Pro Kurs sind 12 Teilnehmerinnen möglich.

„Ich danke dem Sportkreis Frankfurt und seinen vielen kooperierenden Partnereinrichtungen für dieses wichtige Angebot, denn die Frauen lernen in den Kursen nicht nur durch effektive Praxistests das sichere Radfahren, sondern bekommen auch das nötige Selbstvertrauen“.