Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 17.06.2019

Werbung
Werbung

Osterprogramm im Freilichtmuseum Hessenpark

von Ilse Romahn

(15.04.2019) In der Osterzeit bietet das Freilichtmuseum Hessenpark ein buntes Ferienangebot. Der Ostermarkt lädt mit über 100 Ausstellern zum gemütlichen Einkaufen und Bummeln ein. Und im Rahmen des Ferienprogramms „Osterspaß“ gibt es interessante Handwerksvorführungen und Mitmachaktionen für Groß und Klein.

Bildergalerie
Osterbrunnen
Foto: Lena Schmidt
***
Mitmachaktion Ostertaschen
Foto: Lena Schmidt
***

Vom 15. bis 22. April stehen beim Ferienprogramm „Osterspaß“ verschiedene Führungen, Mitmachaktionen und Vorführungen im Mittelpunkt. Im Haus aus Ewersbach können Kinder ihrer Kreativität beim Bedrucken von Ostertaschen und der Gestaltung von Ostereier-Bechern freien Lauf lassen. Im Textilhandwerkshaus direkt gegenüber werden niedliche Osterküken gefilzt. In der Druckerei steht Osterkarten herstellen auf dem Programm und es gibt Mitmachangebote beim Korbflechter, in der Töpferei und in der Drechslerwerkstatt. Neben ihrer Arbeit in Hof und Haus beschäftigen sich die Hausfrauen im Haus aus Eisemroth mit dem Thema „Eier färben“. Von Karfreitag bis Ostermontag finden außerdem  öffentliche Themenführungen statt, bei denen die Besucher das Museum aus verschiedenen Blickwinkeln entdecken.

Im Haus aus Ewersbach können Besucher eine traditionelle Form der Ostereierverzierung aus dem Marburger Land bestaunen, die unter Kennern als eine der schönsten gilt. Bis heute werden zum Beispiel in Mardorf ungekochte Eier in der Wachsreservetechnik beschrieben und bemalt. Nachdem die Eier gefärbt wurden, wird das Wachs entfernt. Die detailreichen Verzierungen oder in feiner Schrift geschriebene Sprüche erscheinen somit weiß auf dem farbigen Untergrund.

Eintrittspreise: Erwachsene 9 Euro, Kinder ab 6 Jahren 1 Euro, Familienkarte 18 Euro/halbe Familienkarte 9 Euro

Freilichtmuseum Hessenpark GmbH, Laubweg 5, 61267 Neu-Anspach     www.hessenpark.de


Sind Sie auf Facebook? Wir auch: www.facebook.com/Hessenpark

Ust-ID DE246309963, Finanzamt Bad Homburg St-Nr 03 233 6802 3
Geschäftsführer: Jens Scheller, Aufsichtsratsvorsitzender: Dr. Martin J. Worms
Eingetragen beim Amtsgericht Bad Homburg v. d. Höhe unter HRB 8212
Sitz der Gesellschaft: Laubweg 5, 61267 Neu-Anspach