Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 18.10.2019

Werbung

Museumstheater und Tag der Restaurierung im Hessenpark

von Ilse Romahn

(07.10.2019) Nach einer kurzen Sommerpause verwandelt sich die Kirche aus Kohlgrund mit dem Schauspiel des Museumstheaters „Die Wege des Herrn sind unergründlich“ am 13. Oktober wieder in eine große Bühne.

Bildergalerie
Museumstheater im Hessenpark
Foto: Lena Schmidt
***
Restaurator Matthias Stappel
Foto: Lena Schmidt
***

Kohlgrund im Jahre 1836: Hieronymus Grabe ist empört. Als Pfarrer von fünf Gemeinden kümmert er sich aufopferungsvoll um das Seelenheil seiner Mitmenschen und nimmt dafür stundenlange Wege und Gefahren in Kauf. Und wofür? Der Gottesdienst ist schlecht besucht und die Dorfbewohner geizen nicht mit Beschwerden. Ein nichtiger Anlass bringt das Fass schließlich zum Überlaufen: Aufgrund einer verschobenen Taufe findet sich Pfarrer Grabe in einem handfesten Konflikt wieder, der ihn Amt und Würden kosten könnte. Eine Predigt soll’s richten.
Die Aufführungen finden um 12 und 15 Uhr statt und sind im Museumseintritt inklusive. Treffpunkt ist der Brunnen auf dem Marktplatz.

Museumstheater „Die Wege des Herrn sind unergründlich“ am 13. Oktober um 12 und 15 Uhr
Eintrittspreise Museum: Erwachsene 9 Euro, Kinder ab 6 Jahren 1 Euro, Familienkarte 18 Euro / halbe Familienkarte 9 Euro.

Außerdem können Besucher am 13. Oktober Restaurator Matthias Stappel bei seiner Arbeit über die Schulter schauen.  
Am Tag der Restaurierung öffnet das Freilichtmuseum Hessenpark die Restaurierungswerkstatt für interessierte Besucher. Restaurator Matthias Stappel gibt interessante Einblicke in aktuelle Projekte. Den Schwerpunkt bilden dieses Jahr Restaurierungs- und Konservierungsarbeiten für das Haus Heck aus Friedensdorf. Neben dem Untersuchen und Entziffern der verwitterten Hausinschrift, wird auch die Restaurierung eines Ofens für die neue Ausstellung vorgestellt. Die Konservierungsarbeiten an einer bemalten Holztruhe für die gleiche Ausstellung zeigt die Bandbreite der anstehenden Arbeiten.

Tag der Restaurierung am 13. Oktober von 11 bis 17 Uhr.
 
  
Freilichtmuseum Hessenpark GmbH, Laubweg 5, 61267 Neu-Anspach  http://www.hessenpark.de