Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 23.05.2019

Werbung

Kammermusikabend mit dem „Duo Saxophilie“ im Konrad-von-Preysing-Haus der Caritas

von Ilse Romahn

(18.02.2019) Zu einem Kammermusikabend mit dem „Duo Saxophilie“ lädt das Konrad-von-Preysing-Haus (KPH) am Dienstag, 19. Februar, ein. Anne Siebrasse, Sopran- und Altsaxophon, und Regina Reiter, Alt- und Baritonsaxophon, beide Stipendiatinnen der Yehudi Menuhin Stiftung „Live Music Now“, bieten Stücke von Astor Piazzolla, James Rae und anderen Komponisten dar.

Der Kammermusikabend beginnt um 17 Uhr, Ziegelhüttenweg 151 in Sachsenhausen. Der Eintritt ist frei. Mit einer Spende kann die Arbeit des KPH unterstützt werden.

Das Konrad-von-Preysing-Haus lädt regelmäßig Nachbarn und Freunde zu offenen kulturellen Veranstaltungen ein und fördert so den Kontakt zwischen den geistig behinderten Bewohnerinnen und Bewohnern des Hauses und ihren Familien zur Nachbarschaft. „In vertrauter, offener Atmosphäre entwickeln sich Gespräche und Kontakte, die oft über einen Abend hinausgehen“, erklärt Michael Wolf, Leiter des KPH.

Das Konrad-von-Preysing-Haus ist ein Wohnverbund für geistig behinderte Erwachsene und gehört seit 1980 zum Caritasverband Frankfurt e. V.