Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 18.04.2019

Werbung

Jazz ist Herzenssache einer ganzen Stadt

35. Idstein JazzFestival steigt vom 14. bis 16. Juni 2019 in der Altstadt

von Ilse Romahn

(10.04.2019) Wer das diesjährige Programm des Idstein JazzFestival aufschlägt, stößt auf ein unübersehbares Statement: „Wir lieben Jazz!“ heißt es gleich im Vorwort des Vorsitzenden des Idsteiner Verkehrsvereins, Bürgermeister Christian Herfurth. Das dies mehr ist, als ein Lippenbekenntnis, das beweisen die Idsteiner Jahr für Jahr.

Sichtlich zufrieden zeigen sich Mitglieder des Verkehrsvereins und anwesende Sponsoren bei der Vorstellung des Programms: Jörg Steiner, Ernst Schmitz, Gerd Slomski, Petra Dädler, Bürgermeister Christian Herfurth, Stefan Eidenmüller und Volker Staenow
Foto: Verkehrsverein Idstein
***

Gemeinsam mit vielen Sponsoren, Gastronomen, zahllosen Ehrenamtlichen und  namhaften Musikern der regionalen, aber auch internationalen Jazz-Szene stellen die Idsteiner nun zum 35. Mal ein sehens- und hörenswertes Altstadt-Open-Air auf die Beine. Dabei ist das Idstein JazzFestival nicht nur für den Verkehrsverein, sondern für die ganze Stadt eine Herzenssache, weiß Bürgermeister Christian Herfurth.

Frisch aus der Druckerpresse präsentierte er gemeinsam mit Jörg Steiner vom Musik-Team des Festivals das Programm, das vom 14. bis 16. Juni 2019 mit zahlreichen Highlights in die Idsteiner Altstadt lockt. Die Sängerin der Urban Club Band, die am Samstagabend für Stimmung sorgen wird, ziert die in dunklem Fliederton und knalligem Orange modern aufgemachten Plakate und Programmhefte. Immerhin 25.000 Stück davon werben in den nächsten Wochen für einen Besuch des Altstadt-Open-Air, das neben den 36 Bands auf sechs Bühnen auch mit einmaligem Ambiente, kulinarischen Köstlichkeiten und einem Rahmenprogramm für Groß und Klein punkten kann.

Mehr als 200 Bands haben sich auch in diesem Jahr wieder beworben, um in Idstein dabei zu sein. Dennoch kann nicht von der Qual der Wahl die Rede sein – mit Spaß und Freude hörte sich das Musik-Team (Jörg Steiner, Gerd Slomski Sabine Fritz und Ariane Özer) die eingereichten Bewerbungen an. Zusammengestellt haben sie erneut eine bunte Mischung – vom klassischen Jazz-Trio über Dixie bis zur Big-Band und auch den Genres, die stark vom Jazz beeinflusst wurden: Blues, Rock ’n‘ Roll und Pop. Es wird geswingt, geschrammelt, kollektiv improvisiert oder harmonisch intoniert. "Los Dos y Companeros" präsentieren kubanische Musik mit bayrischen Texten, "The Rosevalley Sisters" verruchten Swing, die Band "Soultyzer" einen fantastischen Sänger. "Es gibt neue Gesichter und neue Töne, aber auch Wiederholungstäter", so Steiner. So wird auch in diesem Jahr Biber Herrmann mit Freunden anzutreffen sein. Aus Schweden reist die "Sala Big Band" an, aus Paris kommen die "Mama Shakers".

Ein möglichst breites Publikum aus der ganzen Region möchten die Macher mit einem rundum fröhlichen, unbeschwerten und unkonventionellen Mix erreichen. Finanziert wird das Musik-Programm vor allem über die Sponsoren, "ohne die wir das Festival nicht durchführen könnten", lobt Herfurth das Engagement der Firmen, die den Anfragen des Verkehrsvereins stets "sehr offen" gegenüber stünden. Nicht zuletzt auch deshalb konnten die Preise für die Festival-Buttons mit 20 Euro für alle drei Festivaltage stabil gehalten werden. Am Freitagnachmittag und am Samstagmorgen ist der Eintritt frei, dann nämlich wagt sich der musikalische Nachwuchs der Schulen und Musikschulen der Region auf die Profi-Bühnen. „Das sind unsere Musiker von morgen“, ist Bürgermeister Christian Herfurth von der musikalischen Zukunft der Hexenturmstadt überzeugt. Denn Idstein ohne Idstein JazzFestival – das ist eigentlich undenkbar.

Weitere Informationen zum Festival beim Verkehrsverein Idstein e.V., Tel. (06126)78614, E-Mail: jazzfestival@idstein.de. Das komplette Festivalprogramm finden Sie im Internet unter www.idstein-jazzfestival.de .

Eintrittskarten zum Vorzugspreis sind bis Donnerstag, 13. Juni 2019, 18.00 Uhr in folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich: Tourist-Info Idstein, Tel: (06126)78620;  Der Weinladen Idstein, Tel: (069)49612657453;  Kundencenter Wiesbadener Kurier, Langgasse 23, Wiesbaden, Tel: (0611)3555299