Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 23.08.2019

Werbung
Werbung

Internationale Internate zu Besuch in Frankfurt

Infoveranstaltung vermittelt Informationen aus erster Hand zum Schulbesuch in den USA, Kanada und England

von Ilse Romahn

(29.01.2019) Internationales Campusleben, individuelle Förderung, Raum für persönliche Entwicklung und Ausbau der Fremdsprachenkenntnisse – vieles spricht für einen Internatsaufenthalt im Ausland. Am 30. Januar 2019 können sich Interessenten bei Vertretern renommierter Boarding Schools in Frankfurt über das Leben uns Lernen vor Ort informieren. Die Veranstaltung findet von 18:00 bis 20:00 in der Schillerschule Frankfurt, Morgensternstraße 3, statt.

Die Gäste aus dem Ausland geben gemeinsam mit den Bildungsexperten der gemeinnützigen Carl Duisberg Centren Einblicke in die verschiedenen Schulsysteme, den Tagesablauf auf dem Campus der Internatsschulen und die Betreuung vor Ort. Interessierte haben die Möglichkeit, Fragen zu stellen und mit den internationalen Gästen ins Gespräch zu kommen. Anmeldung online unter www.carl-duisberg-internate-im-ausland.de oder bei: Carl Duisberg Centren, Internationale Schulprogramme, Mirjam Auweiler, Hansaring 49-51, 50670 Köln, Tel.: (0221)16 26201, E-Mail: mirjam.auweiler@cdc.de.

Bildung ohne Grenzen - Information zu den Carl Duisberg Centren:
Die Carl Duisberg Centren sind ein führendes Dienstleistungsunternehmen auf dem Gebiet der internationalen Bildung und Qualifizierung. Hochwertige Programme vermitteln Fremdsprachenkenntnisse und interkulturelle Kompetenz, Auslandserfahrung und internationales Praxiswissen. Ob für Schule oder Beruf, die persönliche Entwicklung oder den weltweiten Erfolg – als verlässlicher Partner ermöglichen die Carl Duisberg Centren lebenslanges Lernen in einem globalen Umfeld. Auch grenzüberschreitende Bildungsprojekte für die Wirtschaft und öffentliche Institutionen gehören zum Portfolio des gemeinnützigen Unternehmens. Eigene Standorte und Repräsentanzen im In- und Ausland sowie ein internationales Netzwerk sichern die weltweite Handlungsfähigkeit.