Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 20.08.2019

Werbung
Werbung

In 80 Tagen um die Welt

Multivision im Bürgerhaus Sprendlingen

von Adolf Albus

(22.01.2019) „In 80 Tagen um die Welt“ heißt es bei der gleichnamigen opulenten Bilderschau, die André Schumacher am Samstag, 9. Februar 2019, ab 19 Uhr im Bürgerhaus Sprendlingen, Fichtestraße 50, präsentiert. Das lädt ein zu allerhand Entdeckungen rund um den Globus.

80 Tage, 80 Nächte, 80 Betten, Jules Verne einmal anders: Von den Azoren geht es auf die archaische Inselwelt Galápagos, vom Nebelwald Ugandas zu den Gauchos in Brasilien. Eine wilde Safari durch Kenias Nationalparks gehört ebenso dazu wie ein irrwitziger Streifzug durch Nepal, ein Land, in dem alles anders ist, als erwartet. Dazu gesellen sich ein Flugzeugabsturz, ein Bürgerkrieg und jede Menge Gänsehaut…

In grandiosen Nahaufnahmen und cineastischen Landschaftspanoramen berichtet der Fotokünstler André Schumacher von einer wahrhaft ungewöhnlichen Reise und entführt die Zuschauer in die großen Naturparadiese unseres Planeten. Die gewählte Route, die überraschenden Einsichten in fremde Kulturen, die maßstabsetzende Mischung aus Fotos, Filmsequenzen, Cartoons, Originalsounds und nicht zuletzt Schumachers Humor und Frische machen „In 80 Tagen um die Welt“ zu einem unvergleichlichen Erlebnis. Es ist eine Hommage an die Schönheit der Natur und die Wirren und Wunder des Lebens – spannend, witzig und live präsentiert.

Eintrittskarten zum Preis von 14 (ermäßigt 9) Euro gibt es ebenso wie nähere Informationen beim Ticket Service Dreieich, Fichtestraße 50, im Bürgerhaus Sprendlingen, Telefon (06103) 6000-0, sowie auf der Internetseite www.buergerhaeuser-dreieich.de.