Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 23.08.2019

Werbung
Werbung

Henni Nachtsheim & Rick Kavanian bei den Burgfestspielen Dreieichenhain

Angemessen geadelt

von Adolf Albus

(23.07.2019) Was im Bürgerhaus Sprendlingen und bei vergangenen Festspielen wiederholt für kurzweilige Unterhaltung sorgte, soll auch 2019 zum Besuchermagneten werden. Die Rede ist von einem Gemeinschaftswerk von Henni Nachtsheim (Badesalz) und Rick Kavanian (Bully Parade), die im Garten der Hayner Burg ein weiteres Mal ihr Programm „Dollbohrer 2 - von Klempnern und anderen Helden“ präsentieren.

2 Termine: Donnerstag, 25. Juli 2019, 20 Uhr  und Freitag, 26. Juli 2019, 20 Uhr

Das komödiantische Doppel verspricht einen k urzweiligen und vor allem saukomischen Abend. Und was steckt dahinter? Dollbohrer hieß früher ein Werkzeug, das beim Dächer-Bau benötigt wurde. Heute steht es vor allem für Menschen, die offensichtlich schwer einen an der Waffel haben. In ihrem neuen Programm widmen sich Nachtsheim und Kavanian den wahren Helden unserer Zeit! Denn während man römische Gladiatoren, texanische Cowboys oder fliegende Gestalten in bunten Latex-Anzügen in der Literatur oder auch in Filmen nach wie vor und in hohem Maße glorifiziert, spielen Helden wie Sanitär-Facharbeiter, Schleusenwärter, Putzfrauen oder Sprechstundenhilfen in der großen Arena der Beachtung keinerlei Rolle. Dies zu ändern ist das Anliegen des „Dollbohrer 2“-Programms.

Hilfreicher Weise hat man den Beiden, wie schon beim ersten Programm, erneut über geheime Quellen bislang unbekannte Geschichten zukommen lassen, die uns einen ganz neuen Blick auf das Thema „Helden“ ermöglichen Geschichten, in denen es eben um all jene geht, die es endlich mal verdient haben, Anerkennung zu erfahren! Ob es die Putzfrau ist, die beim Reinigen des Beichtstuhls plötzlich einem Auftragskiller die Beichte abnehmen muss, die Sprechstundenhilfe, die sich gegen meckernde Rentner im Wartezimmer behauptet, oder ob es die Hauptdarsteller einer hessischen Pornofilm-Produktion sind, die alles andere als einen leichten Job haben. Sie alle sind Helden unserer Zeit und werden angemessen geadelt.

 

Eintrittskarten sowie nähere Informationen gibt es im Ticketcenter der Bürgerhäuser Dreieich, Fichtestraße 50, Telefon (06103) 6000-0, sowie auf den Internetseiten www.buergerhaeuser-dreieich.de und www.burgfestspiele-dreieichenhain.de.