Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 25.06.2019

Werbung
Werbung

Harald Merzendorfer ist neuer Geschäftsführer der Taunusdienste gGmbH

von Helmut Poppe

(10.01.2019) Harald Merzendorfer hat am 1. Januar 2019 die Geschäftsführung der Taunusdienste mbH, der gemeinnützige Arbeitsförderungsgesellschaft des Hochtaunuskreises übernommen. „Harald Merzendorfer ist regional und überregional in der Erwachsenenbildung, in der Prävention sowie im Sozial- und Bildungsmanagement eine erfahrene Fach- und Führungskraft.

Kreisbeigeordnete Katrin Hechler begrüßt Harald Merzendorfer
Foto: Taunusdienste Merzendorfer
***

Wir freuen uns, dass wir ihn als Geschäftsführer gewinnen konnten. Er findet eine gut aufgestellte und zielorientierte Organisation vor, die wir gemeinsam weiterentwickeln werden“, sagte die Aufsichtsratsvorsitzende der Taunusdienste und Sozialdezernentin des Hochtaunuskreises, Kreisbeigeordnete Katrin Hechler.

Die Taunusdienste gGmbH wurde 1998 gegründet als Arbeitsförderungsgesellschaft des Hochtaunuskreises mit dem Ziel, entsprechende qualifizierende Maßnahmen durchzuführen, um Voraussetzungen für eine Heranführung und Eingliederung bzw. Wiedereingliederung von Arbeitslosen in das Erwerbsleben, den ersten Arbeitsmarkt zu schaffen.

Harald Merzendorfer besitzt über 20 Jahre Berufserfahrung im Bereich der aktiven Arbeitsmarktförderung, der beruflichen und medizinischen Rehabilitation sowie in der Benachteiligtenförderung (Förderangebote für junge Menschen im Übergang von der Schule zur Arbeitswelt). Zuletzt war er stellvertretender Leiter zweier Rehakliniken für psychosomatische- und Suchterkrankungen in Baden-Württemberg.

Als neuer Geschäftsführer der Taunusdienste mbH freut er sich auf die neuen Herausforderungen: „Mit meiner bisherigen Berufserfahrung fühle ich mich auf diese anspruchsvolle Aufgabe gut vorbereitet. Ich möchte Menschen aus der Langzeitarbeitslosigkeit wieder eine Perspektive am ersten Arbeitsmarkt geben als auch in der Gesundheitsförderung und in den Lebenskompetenzen. Gemeinsam im Team mit allen meinen neuen Kolleginnen und Kollegen werde ich alles daran setzen, die Taunusdienste als zukunftsträchtigen und innovativen Dienstleister weiterzuentwickeln“, fügte Harald Merzendorfer hinzu.