Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 22.01.2019

Hampton by Hilton landet am Frankfurter Flughafen

von Ilse Romahn

(04.01.2019) Deutschlands verkehrsreichster Flughafen erweitert sein Gastgewerbeangebot, um dem steigenden Passagieraufkommen gerecht zu werden. Der Frankfurter Flughafen begrüßte 2017 mehr als 64 Millionen Passagiere, ein beeindruckendes Wachstum von 6,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Bildergalerie
HPH Frankfurt Airport Außenbereich
Foto: Hampton by Hilton
***
HPH Frankfurt Airport Restaurant
Foto: Hampton by Hilton
***

Hilton (NYSE: HLT) gab mit der Eröffnung des Hampton by Hilton Frankfurt Airport ihre neueste Immobilie am Frankfurter Flughafen bekannt. Das Hampton by Hilton Frankfurt Airport ist die dritte Immobilie der Marke in Frankfurt und schließt sich zehn weiteren Hampton by Hilton Hotels, die für ihren einzigartigen „Hamptonality Service“ und preisbewusstes Reisen stehen, in Deutschland an.

Das Hampton by Hilton Frankfurt Airport liegt verkehrsgünstig im neuen Geschäftsviertel Gateway Gardens, das direkt mit den Terminals 1 und 2 des Frankfurt International Airport verbunden ist. Das neue Hotel ist der perfekte Ausgangspunkt für Reisende, von und nach Frankfurt. Denn der Flughafen wird mit 106 Fluggesellschaften von fast 300 Zielen angesteuert - was den Flughafen zu einem der größten und am besten angebundenen Flughäfen der Welt macht.

Der verkehrsreichste Flughafen Deutschlands verzeichnete 2017 mehr als 64 Millionen Passagiere, was ein Wachstum von 6,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr ausmacht und so eine Rekordzahl für den Flughafen zugleich darstellt. Dies hat sich bis ins Jahr 2018 fortgesetzt. Bis zum Jahresende werden mehr als 67 Millionen Passagiere erwartet. Somit steigt auch die Nachfrage nach mittelgroßen Unterkünften, insbesondere von Geschäftsreisenden, die es in die als „Mainhattan“ bekannte Stadt als globale Drehscheibe für Finanzen und Wirtschaft zieht.

Das Hotel umfasst 196 Zimmer und ist nur 20 Autominuten von Frankfurt entfernt. Die Gäste haben die Möglichkeit, das gesamte Angebot der Stadt mit der berühmten Einkaufsmeile, einer Fülle an lokalen Restaurants und weltbekannten Kulturattraktionen wie dem Städel Museum zu erkunden.

„Über 64 Millionen Passagiere sind 20173 vom Frankfurter Flughafens geflogen. Deshalb freuen wir uns, den Reisenden eine komfortable und preiswerte Unterkunft direkt an der Türschwelle des Frankfurter Flughafens anzubieten", sagt Dieter Esslinger, Regional General Manager des Hotels. „Wir sind stolz darauf, die Hampton by Hilton Erfahrung in Frankfurt auszubauen und die Zeit der Reisenden mit unserem renommierten Konzept der Gastfreundschaft zu bereichern - sei es mit einem Essen in unserem einzigartigen Restaurant oder durch den Komfort unserer geräumigen und voll ausgestatteten Hotelzimmern."

Hampton by Hilton Frankfurt Airport ist Teil von Hilton Honors, dem preisgekrönten Gästebonusprogramm der 15 verschiedenen Hotelmarken von Hilton. Buchen direkt bei Hilton.com, über die Hilton Honors App oder über andere offizielle Hilton-Kanäle für weitere Vergünstigungen und Preisgarantie.