Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 20.03.2019

Werbung
Werbung

Höchst: Vollsperrung Königsteiner Straße stadteinwärts vor dem Kreisel

von Ilse Romahn

(04.03.2019) Wegen eines Notstandes der Netzdienste Rhein-Main wird die Königsteiner Straße stadteinwärts zwischen Eisenbahnbrücke und Kreisel von Montag, 4. März, bis Freitag, 8. März, voll gesperrt.

Der Durchgangsverkehr wird über Hospitalstraße und Zuckschwerdtstraße umgeleitet. Die Königsteiner Straße wird stadteinwärts ab Hospitalstraße zur Sackgasse. Das Parkhaus in Höhe Eisenbahnbrücke ist aus beiden Fahrtrichtungen erreichbar. Fußgänger und Radfahrer können die Baustelle passieren.

Der Kreisel bleibt aus allen anderen Richtungen kommend befahrbar.

Weitere aktuelle Verkehrsinformationen finden sich im Internet unter http://www.mainziel.de . (ffm)