Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 17.05.2019

Gemeinsam für ein sauberes Zeilsheim

Sauberkeitstag in Zeilsheim am 11. Mai

von Ilse Romahn

(08.05.2019) Der Vereinsring Zeilsheim und der Regionalrat Zeilsheim rufen am Samstag, 11. Mai, von 10 bis 13 Uhr zu einer gemeinsamen Müllsammelaktion am Parkdeck an der Stadthalle Bechtenwaldstraße auf. Alle Zeilsheimer Bürger sind eingeladen, kräftig mit anzupacken und den Stadtteil gemeinsam von Müll und Unrat zu reinigen. Reinigungsgeräte und Müllsäcke werden vor Ort ausgegeben.

Um 13 Uhr endet die Säuberungsaktion mit einem kleinen Snack im neuen Büro des Internationalen Bund für Bildung und soziale Dienste Zeilsheim in der Pfaffenwiese 12.

Ziel der Sauberkeitsaktion ist es, Zeilsheimer Bürger, Vereine, Kinder und Geschäftsleute dauerhaft in das Thema Sauberkeit einzubinden, um die Situation im Stadtteil zu verbessern. Gemeinsam mit allen Zeilsheimern möchten der Regionalrat und der Vereinsring Zeilsheim einen aktiven Beitrag für einen sauberen und liebenswerten Stadtteil leisten.

Der Aktionssamstag wird unterstützt durch die FES – Frankfurter Entsorgungs- und Service, der Stabsstelle Sauberes Frankfurt, dem Vereinsring Zeilsheim, dem Internationen Bund für Bildung und soziale Dienste, der Aktiven Nachbarschaft, der Nassauischen Heimstätte und dem Präventionsrat der Stadt Frankfurt.

Weitere Informationen gibt es unter Telefon (069)21235443 und unter http://www.gewalt-sehen-helfen.de im Internet. (ffm)