Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 18.12.2017

Werbung
Werbung

West Side Story auf internationaler Tournee

Gastspiel in der Alten Oper vom 11. bis 22. April 2017

von: Ilse Romahn

(16.02.2017)  Vor wenigen Tagen ist die Cast der international gefeierten West Side Story in Dubai eingetroffen, die im August neu eröffneten Dubai Opera House eine umjubelte Premiere feierte. Die „Jets“ springen vor der Kulisse von Burj Khalifa und Dubai Opera House. Die Tänzer der „Jets“ wagten den berühmten Sprung ihrer Gang in Jerome Robbins Originalchoreografie diesmal auch außerhalb des Bühnengeschehens vor der Kulisse von Burj Khalifa und Dubai Opera House am Persischen Golf. Das moderne Gebäude, dessen spektakuläre Architektur an ein traditionelles arabisches Segelboot erinnert, liegt mitten im pulsierenden Stadtzentrum Dubais und ist das neue kreative und kulturelle Herz der Stadt. Internationale Gastspiele von Auckland bis Shanghai


Bis Januar 2018 führt die insgesamt 15-monatige Welttournee die West Side Story in der preisgekrönten Inszenierung von Joey McKneely, die weltweit als einzige die Originalchoreografie von Jerome Robbins zeigt, die jungen Darsteller an zahlreiche internationale Theater- und Opernhäuser. Neben Dubai gastieren sie u.a. in Auckland, Bratislava, Den Haag, Hongkong, Istanbul, Muscat, Prag und Shanghai.

Gastspiel: Alte Oper Frankfurt und Deutsches Theater München
In Deutschland wird die West Side Story im Rahmen der verbleibenden internationalen Tourdaten in der Alten Oper Frankfurt (11.04. bis 22.04.2017) sowie im Deutschen Theater München (25.04. bis 14.05.2017) gastieren.

Ein Meisterwerk des Musiktheaters von großer Aktualität
Das provokante Fingerschnipsen der Straßengangs, die fliegenden Röcke der Puerto Ricanerinnen über den Dächern New Yorks, die heruntergekommenen Hinterhöfe der West Side – bereits wenige Töne der weltberühmten Kompositionen Leonard Bernsteins wie Maria, Tonight, Somewhere, America und I Feel Pretty rufen die Bilder der West Side Story wach, die bis heute als unangefochtene Nummer 1 an der Spitze des amerikanischen Musiktheaters steht – mutig, realistisch und brisant wie am ersten Tag.

Der Vorverkauf läuft unter www.bb-promotion.com; Tickethotlinge (01806)101011.
Preise: 29 bis 90,60 EUR inkl. Vorverkaufsgebühren. 50%-Ermäßigung für Kinder und Jugendliche bis einschließl. 16 Jahren.
www.westsidestory.de

Foto: Neville –Hopwood (bb-promotion)