Home
Kultur (Frankfurt)
Kultur (Rhein-Main)
Kultur (Streiflichter)
Urlaub & Reisen
Rhein-Main aktuell
Frankfurt & Stadtteile
Gesellschaft
Lifestyle
Gesund & Vital
Wirtschaft
Aufgeblättert
MTK News


Artikel suchen


Kultur (Frankfurt)
Spotlight on - CLUB Jahrhunderthalle
Jahrhunderthalle Frankfurt etabliert neue Spielstätte
 
(17.02.17) Während im ersten Stock unter der altehrwürdigen Kuppel weiterhin die ganz Großen im Showbusiness Ihr Bestes geben, kann man eine Etage tiefer in intimer Atmosphäre und 60er Jahre Flair Neues entdecken. Der CLUB der Jahrhunderthalle schafft eine einzigartige Kapazität unter Frankfurter Bühnen. Mit knapp über 400 Sitzplätzen und 600 Stehplätzen hat die Jahrhunderthalle eine neue Veranstaltungsgröße für Frankfurt geschaffen, die neben Stand-up Comedians, Konzerten und Kindertheater offen steht für Künste und Konzepte jeglicher Art.


Denkt man an die Jahrhunderthalle Frankfurt, so denkt man an Kult-Musiker der 60er und 70er Jahre, an die großen Rock- und Popstars der heutigen Zeit, an die bedeutendsten Ballettensembles, effektvollsten Shows und Comedians aus dem Primetime Fernsehen.

Wer aber die ´hidden places´ im Erdgeschoss der Halle kennt, weiß, dass sich unter der Bühne der Jahrhunderthalle Geschichte, Charme und originaler Vintage-Stil verbergen. In der 60er Jahre Bar mit Charles Eames Feeling trank seinerzeit schon Frank Sinatra seinen Gin.

Unter dem glänzenden Kupferstich des Kasino 2 - dem ehemaligen Restaurant - wurden bei gutem Wein und Zigarrenrauch Künstlerverträge abgeschlossen und Arrangements vereinbart. Und genau da, wo die Strippen gezogen wurden und Wege geebnet, dort steht nun die Kleine Bühne - im neuen CLUB der Jahrhunderthalle.

Davor, 424 Sitzplätze mit bester Sicht oder wahlweise 600 Stehplätze für besondere, intensive Abende. Eine Kapazität, die es bisher in Frankfurt nicht gab, weswegen viele Veranstalter mit Ihren Künstlern nach Mainz, Wiesbaden oder Darmstadt ausweichen mussten.

Im CLUB kann zudem noch Geschichte geatmet werden. Die holzgetäfelten Wände, die originalen Deckenplatten, die Einschübe aus handgefertigtem Höchster Porzellan und die angeschlossene 60er Jahre Bar sorgen für ein Ambiente, das in Frankfurt und weit darüber hinaus einzigartig ist. Im Kontrast zur großen Bühne im Kuppelsaal - dem luftigen Rundbau im oberen Geschoss - ist der CLUB der Jahrhunderthalle gemütlich, intim und behaglich. Er bietet einen stimmigen Rahmen für Barabende, Clubkonzerte, Kindertheater, Stand-up Comedy, Life-Coachings und vieles mehr. Aber auch Corporate Events, Messen und private Feiern finden hier ihren Platz.

Zentral im Rhein Main Gebiet gelegen, ist die Jahrhunderthalle Frankfurt exzellent angebunden. Lediglich 12 Minuten vom Flughafen und 15 Minuten vom Hauptbahnhof entfernt, erreicht man den CLUB mit öffentlichen Verkehrsmitteln und PKW gleichermaßen gut.

Der separate - vom Besucherstrom des Kuppelsaals abgeschiedene - Parkplatzbereich, bietet ausreichend Stellplätze für Besucher-Autos und Bühnenanlieferung. Das an den CLUB angeschlossene Atrium als gartenähnlicher Outdoorbereich bietet an heißen Sommertagen oder verschneiten Winterabenden Frischluft für den Besucher und gastronomisch wie konzeptuell zusätzliche Möglichkeiten.

Veranstaltungen bis Sommer 2017
17.02.2017 Nicole Jäger 04.03.2017 Nightwash 10.03.2017 Jogis Eleven 25.03.2017 Music Sneak 29.03.2017 Johnny Armstrong 14.04.2017 Music Sneak 21.04.2017 Sebastian Reich & Amanda 22.04.2017 Felix Klemme 26.05.2017 Music Sneak 12.06.2017 Music Sneak 01.07.2017 Jürgen B. Hausmann

Weitere Infos: www.jahrhunderthalle.de; Kartenverkauf über www.ticketmaster.de

Fotos: Jahrhunderthalle Frankfurt

Impressum   •   Rechtliche Hinweise   •   Mediadaten   •   Drucken   •   Wir über uns   •   Ihre Karriere   •   AGB

Werbung

Unsere heutigen Artikel
Ponystunde noch bis 2. April, Ponyreiten an jedem zweiten Sonntag

310.000 Narren sahen Frankfurter Fastnacht...

Uraufführungen an der Oper Frankfurt

Neuigkeiten aus dem südfranzösischen Avignon

Die Poesie der venezianischen Malerei - Paris Bordone, Palma il Vecchio, Lorenzo Lotto, Tizian

Zahnlücke – was tun?

Sonnenskilauf, Winterwandern & Co

„Land & Genuss“ in Frankfurt: Schaufenster für Hessens Regionen

Ed Sheeran gastiert am 22. März in der SAP Arena Manheim

Drei Tage auf dem Land

`Tokio Hotel` gastiert am 16. März in der Batschkapp

Weltmusik, Klassik und Kabarett im Kulturzentrum Englische Kirche

30.000 neue Bankkunden

Porträt von Oberbürgermeister a.D. Wolfram Brück im Römer enthüllt

Filmforum Höchst zeigt ‚Europa – Ein Kontinent als Beute‘

Veranstaltungsreihe Gameplaces mit Vortrag zur ‚Managerhaftung'

Das Sicherheitsmobil des Ordnungsamtes kommt nach Eckenheim

Das Schicksal der ‚Wolfskinder‘

‚Der Sitz einer europäischen Börse kann nur in Europa sein‘

Ehemaliges Sozialrathaus wird Wohngebäude

Ein weiterer Bücherschrank für Eckenheim

Offener Brief gegen die neue Google Bildersuche

Reden zum Aschermittwoch: Humor darf nicht verletzen

Christian Schwochow dreht internationale Banker-Serie mit Désirée Nosbusch

10 Jahre FFH-Fußballschule