Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 14.12.2018

Werbung
Werbung

Ulrich Häfner stellt „Lichtspiele“ in der Naspa aus

Fotoausstellung vom 6. bis 27. Januar im Finanzcenter Frankfurt-Zeil

von Ilse Romahn

(05.01.2017)  Der Eppsteiner Fotograf Ulrich Häfner stellt im Naspa Finanz-Center Frankfurt-Zeil unter dem Titel „Lichtspiel“ eine Auswahl seiner expressiven und unkonventionellen Arbeiten aus. „Ich fotografiere nicht nur klassisch, sondern nutze die Fotografie um Abstraktes darzustellen, das den Betrachter inspiriert, in ihm Stimmungen, Emotionen und Fantasie weckt“, so Häfner. Unerwartet und außergewöhnlich sei, dass es sich bei den Arbeiten um reine Fotografien und keine Montagen handelt, betont der Fotograf.


Ulrich Häfner
***

Wir fördern auf diesem Wege junge Künstler aus der Region und bieten diesen Nachwuchstalenten eine Plattform, sich der Öffentlichkeit vorzustellen“, begründet Stephan Kietzmann, Leiter des Private Banking in Frankfurt das Naspa-Engagement. Unter den Exponaten befänden sich viele Eindrücke aus Frankfurt, was die regionale Verbundenheit der Naspa zum Ausdruck brächte. Die Ausstellung ist vom 6. bis 27. Januar während der Öffnungszeiten des Finanz-Centers Frankfurt-Zeil zu sehen.