Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 30.09.2022

Werbung

Neuer dm-Markt in den Gravensteiner Arkaden in Preungesheim

Große Spendenaktion für das Frankfurter Kinderbüro

von Ilse Romahn

(27.02.2016)  Mit einer großen Spendenaktion für das Frankfurter Kinderbüro eröffnet am Donnerstag, 3. März, in den Gravensteiner Arkaden der erste dm-Markt im Stadtteil Frankfurt-Preungesheim. Dazu nimmt Sarah Sorge, Bildungsdezernentin der Stadt Frankfurt, um 11 Uhr an der dm-Kasse Platz. Eine Stunde lang zieht sie die Einkäufe der Kunden über den Scanner, gibt Wechselgeld heraus und schreibt Payback Punkte gut. Ihre Einnahmen spendet das dm-Team anschließend an das Frankfurter Kinderbüro. „Der Erlös geht an ‚Frankfurt am Strand – Beachsoccerplätze für Kinder‘ einer Aktion unseres Kinderbüros“, erläutert Sarah Sorge und fährt fort: „So bringen wir unsere Frankfurter Mädchen und Jungen mit richtig viel Spaß in Bewegung, unterstützen ihre Motorik und lassen sie so ganz nebenbei glücklich und gesund Großwerden. Ich freue mich, wenn das viele Menschen mit ihrem Einkauf unterstützen.“


Erlebnisstationen vom „Theater der 13 Sinne“ und 5-Minuten-Make-up
Zur Eröffnung von dm in den Gravensteiner Arkaden in Frankfurt erwartet die Besucher ein Gastspiel der ungewöhnlichen Art. Dafür heißt es am Donnerstag, 3. März, „Vorhang auf“ für das „Theater der 13 Sinne“ aus Wiesbaden. An sechs Erlebnisstationen können die Besucher ihre Sinneswahrnehmungen verfeinern, Eingefahrenes hinterfragen, Neues ausprobieren – oder schlichtweg über die gemachten Erfahrungen staunen. Kosmetikfans haben die Möglichkeit, sich ein 5-Minuten-Make-up auflegen zu lassen. Für Kinder gibt es am Freitag, 4. März, im dm-Markt Buttons, die mit Ostermotiven gestaltet werden können. Und am Samstag, 5. März, kann der Nachwuchs Vorlagen mit niedlichen Osterhasen und bunten Ostereiern anmalen. Darüber hinaus bieten die dm-Mitarbeiter vom Eröffnungstag bis einschließlich Samstag, 5. März, Leckereien wie Säfte und Brotaufstriche von dmBio an.


Willkommens-Rabatt und Gewinnspiel
Kunden erhalten bis einschließlich Samstag, 12. März 2016, im neuen dm-Markt in den Gravensteiner Arkaden zehn Prozent Willkommens-Rabatt auf ihre Einkäufe. Und wer beim Eröffnungsgewinnspiel mitmacht, hat die Chance auf ein Elektrofahrrad im Wert von rund 2200 Euro, eine Digitalkamera im Wert von etwa 210 Euro oder einen dmBio-Geschenkkorb im Wert von circa 100 Euro. Die Teilnahmekarten liegen im dm-Markt aus und können dort bis Samstag, 2. April 2016, ausgefüllt und abgegeben werden.

Individuelle Fotogeschenke und 20 Meter lange Kosmetiktheke
Aus eigenen Aufnahmen ganz einfach wunderschöne Geschenke kreieren: Im neuen Frankfurter dm-Markt können Kunden einzelne Bilder ausdrucken sowie Grußkarten, Kalender und Fotobücher zum Sofortmitnehmen anfertigen. Sogar das Gestalten von Collagen und Leinwänden mit den Lieblingsschnappschüssen ist möglich. Ein zusätzlicher Service ist die persönliche Beratung. Den Kunden steht jederzeit ein kompetenter dm-Mitarbeiter zur Seite und hilft bei den finalen Handgriffen. Ein Blickfang im Markt ist zudem die 20 Meter lange Kosmetiktheke. Von modernen Make-up-Produkten über hochwertige Pflegelinien bis hin zur besonders hautverträglichen Naturkosmetik – Schminkfans finden eine Vielzahl verschiedener Schönheitshelfer. Neben den bekannten Markenartikeln gibt es im Pflege- und Kosmetikbereich auch dm-Marken wie ebelin, trend It Up oder alverde Naturkosmetik. Die speziell für dm entwickelten Produkte entsprechen stets dem neuesten Stand der Forschung und sind rund 30 Prozent günstiger als die parallel angebotenen Markenartikel.

dm-Team bietet eine Lehrstelle für das kommende Ausbildungsjahr an
Berufseinsteiger können sich bei dm zwischen neun Ausbildungsberufen und fünf Studiengängen entscheiden. Die meisten dm-Lehrlinge werden Drogisten und damit kompetente Ansprech-partner rund um die Themen Gesundheit, Schönheit, Wellness und Foto. Zudem eignen sich die Lehrlinge die Kenntnisse eines von Kaufleuten im Einzelhandel an. Außerdem haben engagierte Drogisten bei dm die Möglichkeit, an ihre Ausbildung die Zusatzqualifikation zum Handelsfachwirt anzuschließen. Für das kommende Ausbildungsjahr, das im August 2016 beginnt, schafft der neue dm-Markt in den Gravensteiner Arkaden in Frankfurt eine Lehrstelle. Interessierte können ihre Bewerbung direkt im dm-Markt abgeben oder sich online unter www.dm.de/offene-stellen bewerben.