Archiv 2014
Archiv 2013
Archiv 2012
Kultur (Frankfurt)
Kultur (Rhein-Main)
Kultur (Streiflichter)
Rhein-Main aktuell
Reisen
gesund + vital
Lifestyle
Gesellschaft
Wirtschaft
Frankfurter Stadtteile
MTK News
Aufgeblättert
Bücher
Archiv 2011
Archiv 2010
Archiv 2009


Artikel suchen


Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Reisen
Auf zwei Rädern durch Polens Nationalparks
(22.03.12) Dass Polen noch viel mehr als die Fußball-Europameisterschaft zu bieten hat, zeigt der Spezialveranstalter in naTOURa Natur- und Erlebnisreisen. Die neue naturverbundene 10tägige Radreise „Auf dem Weg der Störche“ führt durch vier Nationalparks Polens.

Getreu seinem Namen bietet der Göttinger Spezialveranstalter in naTOURa Natur- und Erlebnisreisen ab dem 7. Juli 2012 zu vier Terminen die 10tägige Radtour „Auf dem Weg der Störche“ durch vier einzigartige Nationalparks Polens an. Wer die Natur liebt oder sich vom nervenaufreibenden Fußballfieber der Europameisterschaft in Polen erholen möchte, kann sich auf´s Rad schwingen und die unberührte Landschaft des Landes erkunden.


Die abwechslungsreiche Tour führt durch Regionen, die zu den landschaftlich wertvollsten Gebieten Europas gehören. Unzählige Storchennester säumen den Weg der Storchenroute, die im Bialowieza-Nationalpark beginnt. Der älteste Nationalpark Polens gilt als Heimat der Wisente. Der Nationalpark Narew wird auch als polnischer Amazonas bezeichnet. In Polens größtem Nationalpark, dem Biebrza-Nationalpark, sind zahlreiche Elche beheimatet. Er ist zugleich ein Paradies für Ornithologen. Und schließlich der Wigry-Nationalpark, bestehend aus einer Verknüpfung etlicher Seen, präsentiert eine der interessantesten Landschaften Polens.


Biebrza Sümpfe
***

Sechs Radtouren in Tagesetappen zwischen 27 und 48 Kilometern führen durch flaches, teilweise leicht hügeliges Gelände. Im Programm enthalten sind zudem zwei Kanutouren mit Tagesetappen zwischen 17 und 23 Kilometern auf einfach zu befahrenden Flüssen. Sie sind daher auch für Anfänger gut geeignet.

Nähere Informationen zu den Terminen, dem Programm und den Leistungen befinden auf der Webseite von in naTOURa Natur- und Erlebnisreisen www.innatoura.de.

Fotos: Veranstalter
Impressum   •   Rechtliche Hinweise   •   Mediadaten   •   Drucken   •   Ihre Karriere   •   AGB

Unsere heutigen Artikel
Vor Weihnachten günstig in die Ferne reisen

Fraport im Dialog mit Bundesfamilienministerin Schwesig über familienfreundliche Arbeitswelt

Auch „Starke Mädchen“ für Lektüre begeistern

In drei Tagen um die Whisky-Welt

Sonderausstellung „Bäuerinnen-Bilder im Hessenpark

Vortrag über Herzogin Anna Amalia zum 275. Geburtstag

NIGHT of the JUMPs Frankfurt 2014

Osteoporose: Prävention, Diagnose und Therapie müssen ineinander greifen

 DriveNow von München auf die Hochzillertaler Pisten

Kabarett & Comedy: Wer nimmt Oma?

Taunus Sparkasse unterstützt mit Kunden „Kindertaler – Hilfe bei Kinderarmut Schwalbach e.V.“

UNICEF-Hochschulgruppe organisiert Benefiz-Konzert für Flüchtlingskinder

Faszination Wildbienen

Telefonische Reanimation im MTK

 Feuerwehr und „Firefighters“

„Rock gegen Aids“ – Musik und Infos im Hofheimer Jazzkeller

`Möglichst zeitnah Betreuungsplätze für Grundschüler in Unterliederbach ausbauen`

Flörsheimer Familienwinterfreizeit auf der Wasserkuppe

Anstieg der Zahlen bei Onleihe in der Stadtbücherei Bad Soden

Schülerwettbewerb zu „Hessen und die USA“

Lustige Adventskalendergeschichten in der Stadtbücherei Bad Soden

„Krifteler Adventsmarkt“ Ende November

Lesung in der Gemeindebücherei Kriftel

 Dr. Albrecht Kochsiek folgt auf Dr. Bernadette Weyland

Gute Fahrt mit dem Rad ?

Werbung