Archiv 2015
Archiv 2014
Archiv 2013
Archiv 2012
Archiv 2011
Archiv 2010
Archiv 2009


Artikel suchen


Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Kultur (Frankfurt)
Podcast-Workshop „Floskeln – Parolen – Propaganda“
im Frankfurter Kunstverein und im Museum für Kommunikation Frankfurt
 
(25.07.09) Das Museum für Kommunikation Frankfurt veranstaltet am 30. und 31. Juli gemeinsam mit dem Frankfurter Kunstverein einen Podcast-Workshop für Kinder und Jugendliche mit dem Thema „Floskeln – Parolen – Propaganda“. Der Workshop wird im Rahmen der Ausstellung „Gemeinsam in die Zukunft“ im Frankfurter Kunstverein angeboten Das Superwahljahr 2009 wird begleitet von einer Fülle inhaltsleerer Appelle, Slogans und Parolen, die von den Politikern ausgegeben werden. Im Workshop soll der Frage nachgegangen werden, wie politische Kommunikation entsteht und wie sie funktioniert.

In der Ausstellung „Gemeinsam in die Zukunft“ im Frankfurter Kunstverein (s. Bericht vom 11. Juli in Frankfurt-Live.com :“ Die Kluft zwischen Kollektiv- und Einzelinteressen - „Gemeinsam in die Zukunft“ im Frankfurter Kunstverein“ in der Rubrik: Kunst und Kultur in Frankfurt). und im Bereich Rundfunk beim Thema „Der Volksempfänger – Mobilisierung der Massen“ im Museum für Kommunikation lernen die Teilnehmer verschiedene Künstler und Kommunikationsmedien kennen, die diese Fragestellung näher beleuchten. Dann geht’s in die Praxis der Erstellung eines eigenen Podcasts: von der technischen Umsetzung bis hin zur gestalterischen Seite.

Innerhalb des zweitägigen Workshops werden Interviews und Kurzbeiträge unter dem Motto „Floskeln – Parolen – Propaganda“ produziert. Es werden O-Töne aufgenommen, eine Moderation erarbeitet, lizenzfreie Musik ausgesucht und alles am PC bearbeitet. Dabei gibt es viel zu lernen: Wie plant man einen Hörbeitrag? Was ist beim Sprechen zu beachten? Wie schneidet man Töne am PC?

Der Beitrag wird im Anschluss im Internet auf MySpace und Podster veröffentlicht.

Museum für Kommunikation Frankfurt, 60596 Frankfurt, Schaumainkai 53; Tel: (069)60600; Fax: (069)6060666; eMail: mk.frankfurt@mspt.de
Weitere Informationen unter: www.museumsstiftung.de (hbh)
Impressum   •   Rechtliche Hinweise   •   Mediadaten   •   Drucken   •   Ihre Karriere   •   AGB

Unsere heutigen Artikel
“Leben und Wohnen in Zeilsheim”

Weitere Würdigung für Frankfurter Wissenschaftlerin

Inselradeln auf Bornholm mit der Landpartie

Es klappert die Mühle …

Kreis will Halle an Taunusblickschule sanieren

Kreis würdigt mit Flaggen Grundgesetz

Sprechstunde für Existenzgründer in Hofheim

Das Programm des KreisStadtSommers 2015 ist da

E-Bike-Verleihstation am Bahnhof Kriftel wird gut genutzt

Broschüre für Krifteler Ferienspiele liegt nach Pfingsten aus

Kriftels Straßenbeleuchtung wird auf LED-Technik umgestellt

Krifteler Nachrichten

Internationaler Tag der Biologischen Vielfalt am 22. Mai

Kaiser, Kuren und Kasino

Pony-Urlaub im Park Eperheide

Herzinfarkt: Männersache?

Ausflüge mit Kindern in Frankfurt Rhein-Main

Lufthansa sucht ab sofort 230 junge Menschen für das Ausbildungsjahr 2016

Sundowner in der Gerbermühle

Originelle Grüße aus Höchst

Wie funktionierte eine römische Göpelmühle?

Mit Hugo Egon Balder, Walter Renneisen und Emil Steinberger

CACAO – Geschichte eines Welterfolgs

 Theodor W. Adorno Preis für französischen Kunsthistoriker Didi-Huberman

Superpower-Dakar Chapter