Archiv 2016
Archiv 2015
Archiv 2014
Archiv 2013
Archiv 2012
Archiv 2011
Archiv 2010
Archiv 2009
Kultur (Frankfurt)
Kultur (Rhein-Main)
Kultur (Streiflichter)
Rhein-Main aktuell
Reisen
gesund + vital
Lifestyle
Gesellschaft
Wirtschaft
Frankfurter Stadtteile
MTK News
Aufgeblättert
Angeklickt


Artikel suchen


Lifestyle
Was passiert, wenn Kommunikation auf Essthetik trifft?
 
 
(22.12.09) Das fragte sich das Team von „Roessler pr“, der Frankfurter Agentur für Kommunikation. Anlässlich des 15jährigen Firmenjubiläums feierten die Kreativen im trendigen Küchenstudio Bartelt mit vielen Freunden, die das Agenturnetzwerk bereichern. Darunter zahlreiche prominente Gäste wie Ferry Ahrlé, Haike Rausch und Torsten Grosch (Die Erfinder der Pflanzenklappe), Volker Steinbacher (Der Weg der Steine) und Effi B. Rolfs vom Satire-Theater Die Schmiere.


Kunst trifft Küche: Haike Rausch und Torsten Grosch (431.art, Die Pflanzenklappe), Effi B. Rolfs (Theaterchefin Die Schmiere), Küchen-Chef Thomas Reichert (Haxen Reichert), Klaus Rössler, Ferry Ahrlé, Uwe Bartelt (Inhaber Küchenstudio Bartelt) und Edda Rössler
***

Eintrittskarte für das Küchenfest war ein Kochrezept, das jeder Gast mitbringen musste. Unter den zahlreichen originellen Speise-Tipps stach insbesondere Ferry Ahrlés Kochrezept ins Auge, das von Toulouse–Lautrec inspiriert ist. Ahrlé interpretierte mit einer humorvollen Zeichnung Lautrecs satirische Aufforderung, „sich einen wirklich Heiligen durch Vermittlung des Vatikans zu besorgen“ und den Herrn dann von beiden Seiten gut zu rösten. Dieser Aufforderung folgte der Höchster Gourmet-Chef Thomas Reichert mit Begeisterung, auch wenn er statt des Heiligen saftige Filet-Steaks vom Charolais Rind in der Grillpfanne bruzzelte.


Rösten einen Heiligen, Ferry Ahrlé und Edda Rössler
***

„Ein Erfolgsrezept der Agentur“, so die Agentur-Chefin Edda Rössler, „ist die enge Zusammenarbeit mit Künstlern. Dadurch entsteht ein wertvoller Dialog, der auch für unsere Kunden neue Wege öffnet.“ Ein Beispiel dafür ist der „Immo-Skandal“, eine beliebte Networking-Veranstaltung, die die Agentur zusammen mit dem Theater Die Schmiere regelmäßig für Immobilienprofis durchführt.

Fazit des kurzweiligen Abends: Kunst, Kommunikation und Küche passen perfekt zusammen!

Roessler pr, die Agentur für innovative Kommunikation mit Effizienz, betreut seit 15 Jahren ein anspruchsvolles Kundenspektrum, das sich aus namhaften nationalen und internationalen Unternehmen zusammensetzt. (www.roesslerpr.de)

Fotos: Roessler pr
Impressum   •   Rechtliche Hinweise   •   Mediadaten   •   Drucken   •   Wir über uns   •   Ihre Karriere   •   AGB

Werbung

Unsere heutigen Artikel
BASF-Chef übernimmt Führung des Chemieverbandes

Echte Handarbeit

Christiane Karg beim Musikfest Nachmittag eines Fauns in der Alten Oper

Gewusst wo, gewusst wie

'U Bahn-Taufe'

Kastanien für die Wildtiere

Das weiße Gold aus Höchst

Zusammenleben in der mittelalterlichen Stadt

Acht Tage Zypern zu Fuß entdecken

Rechtzeitig impfen lassen – die nächste Grippewelle kommt bestimmt

'Eine für alle – die inklusive Schule für die Demokratie'

Darf man die Reformation feiern?

Peter Vollmer im Flörsheimer Keller

Kelkheim stellt sich vor

Bürgermeister Becker und Stadtverordnetenvorsteher Siegler in Tel Aviv

Wirtschaftsdelegation aus Frankfurts Philadelphia in der Mainmetropole

Nein heißt Nein – sexuelle Selbstbestimmung endlich rechtlich verankert

Das Sicherheitsmobil des Ordnungsamtes in Nied

Auch dieses Mal ließ der Nachwuchs nichts anbrennen

'So schützen Sie Ihre Gartenhütte vor Einbruch'

Aktive alpine Winterurlaube

Minister trifft Präsidenten der Zentralen Hochschule für Bildende Kunst

Die Rattles wecken schöne Erinnerungen

Shakespeare`s Songbook beim Kammermusikabend in Bad Vilbel

Altstadt-Geschichten – ein interessanter Rundgang durch Idstein