Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 17.07.2019

Werbung

Frühlingswanderung im Reichenbachtal

von Helmut Poppe

(08.05.2019) Der Frühling ist schon ein paar Tage alt und die üppige Natur rund um das Naturschutzgebiet Reichenbachtal blüht ungehemmt. In diese herrliche Umgebung lädt für Samstag, 11. Mai, Heilklima-Wanderführerin Carmen Brandes zu einer sportlichen Wanderung ein.

Foto: Taunus Touristik Service e.V.
***

Der Rundweg ist mit rund sieben Kilometern von mittlerer Länge und wartet mit mehr als 200 Metern Höhenunterschied auf. Die Steigungen sind überwiegend moderat, zum Teil aber auch stärker. Die Reizvariabilität ist sowohl durch sonnen- und windexponierte Wegstrecken, als auch durch die spürbare Abnahme der gefühlten Temperatur mit der Höhe erhöht.

An wärmeren Tagen besteht auf tiefer gelegenen Wegstrecken – besonders in den Ortslagen – erhöhte Neigung zu Wärmebelastung, die sich mit steigender Höhe zunehmend in entlastende thermische Bedingungen wandelt.

Die Teilnahme an der Wanderung ist kostenlos und ohne vorherige Anmeldung möglich. Festes Schuhwerk und strapazierfähige Kleidung sind von Vorteil, eine gute Gesundheit Voraussetzung. Nordic-Walking-Stöcke können gerne mitgebracht werden.

Treffpunkt ist um 14.00 Uhr am Waldparkplatz Reichenbachtal, am Ende des Reichenbachwegs in Falkenstein. Veranstalter ist die Kur- und Stadtinformation der Stadt Königstein.