Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 20.09.2019

Werbung
Werbung

Fit und selbstständig auch im hohen Alter: Yoga-Kurse beim DRK

von Ilse Romahn

(04.06.2019) Das DRK Frankfurt bietet laufend ein umfassendes Kursangebot in den verschiedenen Stadtteilen unter dem Motto „Bewegung bis ins Alter“ an. In den Räumen des DRK-Ortsvereins Bornheim-Nordend, Burgstraße 95, finden freitags ab 10 Uhr drei Yoga-Kurse statt.

Ziel der Kurse ist es, das Gesundheitsverhalten der Teilnehmer*innen positiv zu stärken. Neben der Verbesserung der Beweglichkeit und der Stärkung der Muskulatur wird insbesondere die Haltung geschult. Zudem wird darauf hingewirkt, mehr Gelassenheit und innere Ruhe zu entwickeln.

Entspannen, loslassen, durchatmen geht oft nicht von selbst, kommt im Alltag meist zu kurz und braucht Übung. Kombiniert mit Autogenem Training, Wahrnehmungs- und Achtsamkeits-Übungen sowie leichten Yoga-Übungen ist dieser Kurs auch für Menschen mit geringen körperlichen Einschränkungen geeignet.

Die Kurse finden freitags von 10:00 – 11:30 Uhr, von 15:30 – 17:00 Uhr und von 17:45 – 19:15 Uhr statt. Ein Einstieg in die verschiedenen Kursangebote ist jederzeit möglich.

Informationen gibt es unter (069)71919129 oder per E-Mail an kursprogramme@drkfrankfurt.de

www.drkfrankfurt.de