Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 20.09.2019

Werbung
Werbung

Fahrt ins Grüne

Bundesweiter Aktionstag Elektromobilität am 6. und 7. September 2019

von Ilse Romahn

(04.09.2019) Kaum eine andere Branche verändert sich so rasant wie der Verkehr und das Transportwesen. Schon in wenigen Jahren werden Elektrofahrzeuge unser Straßenbild bestimmen. Ihr neuer Treibstoff ist Strom.

Viele Energieversorger forcieren den Ausbau einer flächendeckenden Ladeinfrastruktur und entwickeln innovative Mobilitätskonzepte. Ob in Metropolen oder auf dem Land: Die Fahrt ins Grüne hat schon längst begonnen.

Auch die Süwag Energie AG ist in ihrem Versorgungsgebiet Ansprechpartner in Sachen Elektromobilität. Deshalb beteiligt sich das Unternehmen an den bundesweiten Aktionstagen Elektromobilität des BDEW (Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft) am 6. und 7. September 2019. An diesen beiden Tagen können Besitzer eines Elektroautos an allen öffentlichen Ladesäulen der Süwag kostenlos tanken. Zudem gibt die Süwag vom 5. bis 8. September 2019 einen Rabatt von 10 Prozent auf ihre neue Wallbox. Und jeder Käufer erhält ein kostenloses Ticket für die IAA. Zusätzlich wird am 6. September 2019 ein Aktionsstand an der Konstablerwache in Frankfurt stehen. Neben den neuen Wallboxen und den Autostromangeboten wird dort auch „Frank-e“ beworben, das neue Elektroroller-Sharing-Angebot der Süwag.

„Elektromobilität bewegt. Wir wollen an diesen beiden Tagen gemeinsam mit anderen Energieversorgern zeigen, was die Energiewirtschaft jetzt und in Zukunft im Bereich Elektromobilität zu bieten hat,“ betont Christopher Osgood, Geschäftsführer der Süwag Vertrieb AG & Co KG.

Weitere Informationen zu den Aktionstagen Elektromobilität erfahren Sie unter https://www.bdew.de/energie/fahrt-ins-gruene/. Alles Wissenswerte zur neuen Süwag-Wallbox erhalten Sie per Mail e-mob@suewag.de.

www.suewag.com