Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 22.02.2019

Digital-AG: Thema Instagram und Influencer am 9. Februar im Museum für Kommunikation

von Ilse Romahn

(08.02.2019) Bei der Digital-AG geht es ums Diskutieren und Ausprobieren. Der regelmäßige Treff zu digitalen Themen soll ein Raum für eigene Projekte und Austausch sein. Thematisch dreht sich am Samstag, 9. Februar, von 14 - 18 Uhr, alles um Instagram und Co.

SmartphoneUser
Foto: MKF Stefanie Kösling
***

Mit welchen Tricks verbreiten Influencer im Netz ihre Meinung? Welche Themen gehen viral? Wie man diese Tricks selbst anwenden kann und welche Rolle dabei Augmented Reality spielt, kann man in diesem Workshop lernen. Als Digital-Agent*in können Teilnehmende eigene Ideen und Projekte umsetzen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. 

Die Veranstaltungen des Digital-Clubs sind Angebote zur digitalen Bildung im Museum für Kommunikation Frankfurt mit den Kooperationspartnern Digitale Welten, NODE FORUM FOR DIGITAL ARTS, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Demokratie Leben! und der Bundeszentrale für politische Bildung. Zukünftig wird die Digital-AG Digital-Club heißen.

Im Museum für Kommunikation findet diese Veranstaltung im Kontext von dem Projekt „Leben & Lernen X0“ statt.

Das Angebot ist kostenfrei und offen für alle! Fragen und Anmeldung: (069)6060321.

Museum für Kommunikation, Schaumainkai 53, Frankfurt